Frage von donutknow17, 64

Steiger ich mich in etwas hinein, wenn ja wie kann ich es stoppen?

Ich habe letztes Wochenende mit einem Jungen rumgemacht. Wir hatten in der Grundschule mal so eine Kindergartenbeziehung, knappe 3 Monate :D haben uns sie getroffen oder ähnliches. Jedenfalls hat er mit der ganzen Sache angefangen. Ich habe mich eher auf ihn eingelassen. Alkohol war auch im Spiel. Wir haben Händchen gehalten, uns auch vor den anderen geküsst. Uns minutenlang umarmt. Geredet, aber eher über solche Sachen, wie der erste Kuss. Ich werde jetzt total nervös, wenn ich nur an ihn denke. Wenn wir uns sehen ignorieren wir uns. Haben seitdem nicht mehr gesprochen. Steiger ich mich vielleicht in etwas hinein? Es war wahrscheinlich einfach nur Spaß, den wir hatten/ hätten habe sollen. Ich möchte keine stärkeren Gefühle entwickeln. Kann ich das irgendwie unterdrücken? (Sind 15 Jahre alt)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo donutknow17,

Schau mal bitte hier:
Liebe Mädchen

Antwort
von Lucielouuu, 25

Für ihn war das einfach mehr Spaß als wirklich was ernstes, vergiss das ganze besser. Lenk dich ab, unternimm was mit Freunden etc.

Antwort
von Modebloggerin, 26

Ich denke für ihn war das wohl nur spaß. schreib ihn einfach mal an und guck wie er reagiert. also erstmal smalltalk ''hey'' usw. und ihn irgendwann aufs ignorieren ansprechen. wenn du aber merkst, dass er davor schon abweisend war, ist er ein arsxh

Antwort
von Universal0, 21

Hör auf Lucielouuu:)

Kommentar von donutknow17 ,

? :D

Kommentar von Universal0 ,

Die Antwort hier von der anderen:)

Kommentar von donutknow17 ,

ja, aber was ist damit? Warum soll sie aufhören?

Kommentar von Universal0 ,

Du sollst auf Sie hören, weil Ihr Rat für dich gut ist!:D

Kommentar von donutknow17 ,

Achso, oh mein Gott, hab das total falsch verstanden, haha peinlich :D

Kommentar von Universal0 ,

Ach was!;):)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community