Frage von DancePrinces, 73

Steigen verbessern?

So also mein pferd kann auf Kommando steigen nun haben wir bald eine kleine Aufführung und da würde ich sein steigen gerne in voller Pracht zeigen ! Wie kann ich meinem pferd beibringen das er höher und schön gestreckt steigt ( bitte nur Pferde freundliche Methoden!!!!) momentan ist es ziemlich niedrig so ca 1 m -1,20m hoch steigt er !

Zu ihm : Er ist ein zierlicher mix ist knapp 1,60 m groß und 15 Jahre

Er kann auch schon das knien verbeugen spanischer Schritt etc ...

Danke schonmal für antworten

LG von mir und meinem pferd Trigger

Expertenantwort
von Sallyvita, Community-Experte für Pferde, 35

Sorry, ich kann Dir diesen Pferde-freundlichen Tipp leider nicht geben, weil Kunststücke an der Hand nicht wirklich mein Fachgebiet sind. Eigentlich überhaupt nicht. 

Aber zur Vorführung möchte ich sagen, dass 99% der Leute schon beeindruckt sein werden, dass Dein Pferd überhaupt ein Kunststück macht. 

Die wenigsten werden den Unterschied zwischen steigen und steilem steigen sehen und kennen. Und so werden alle angetan sein und sicherlich auch  begeistert. 

Verfestige das, was ihr beide so oder so gut könnt - denn wenn es zur Aufführung kommt, wirst Du sehr aufgeregt sein und froh sei, wenn sich die Risiken in Grenzen halten. Schließlich ist ein besonders steiles Steigen ja auch eine mögliche Gefahrenquelle, wenn das Pferd das Gleichgewicht verliert und hinten rüber schlägt. Und dann hast Du eine Publikumsreaktion, die Du sicherlich nicht möchtest. Die schlägt nämlich ratzfatz von Begeisterung auf Ablehnung um, wenn etwas passiert, was dem Pferd schaden könnte.

Expertenantwort
von Baroque, Community-Experte für Pferde, 19

Das ist nicht umsonst eine Lektion der Hohen Schule, weil es den Pferden nicht so leicht fällt, das abzurufen. Vorher muss ein extrem hoher Versammlungsgrad erreicht sein, also echte Versammlung, nicht einfach kürzer treten und den schaffen schon nicht alle Pferde, dafür müssen sie schon auch gewisse Fähigkeiten mitbringen, auch Gebäudemerkmale, die diesen Versammlungsgrad zulassen, die körperliche und auch die mentale Fitness dafür ... schließlich laufen auch nicht alle Pferde Grandprix.

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde, 20

was dein Pferd macht, ist wohl einer Levade ähnlich und schon schwierig genug und sicher sehenswert,

um mehr Versammlung zu erreichen, braucht Pferd viel viel Kraft in der Hinterhand, und das geht nicht von heute auf morgen, sondern wäre dann etwas für's nächste Jahr

hohe Schule eben, die Barockpferde brauchen dafür viele viele Jahre UND nicht jedes Pferd kann alle Lektionen lernen, denn sie haben alle unterschiedliche Talente...

Kommentar von DancePrinces ,

Ja genau levade er lehnt sich nach hinten und vorne hoch aber schön aus der Hinterhand und er nimmt hinten schön last auf

Kommentar von Equestrianlove ,

Versammlung im Stand??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community