Steife Arme und Beine, Druckkopfschmerzen, verspannter Nacken, Rücken tut weh...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey die selben Symptome kenne ich auch... Bei mir ist es sogar so schlimm dass ich meist nichtmal schlafen kann... Der Grund dafür ist, dass deine Rückenmuskulatur nicht der deines Bauches oder deiner Brust entspricht und somit die Rückenmuskulatur überanstrengt und verkrampft. Durch diese Verkrampfung kommt es zu einer überbeanspruchung der anderen Muskeln die dann ebenfalls verkrampfen und sich das über den Kompletten Rücken und die Gliedmaßen zieht. Du hast mehrere Möglichkeiten um dem abzuhelfen. Vorerst solltest du aber mal zum Arzt gehen und das abklären lassen. Am besten wäre es deine Rückenmuskulatur zu stärken.Dann könntetst du dich massieren lassen oder Schmerzmittel dagegen nehmen. Schmerzmittel verringern aber nur die Symptome nicht die Ursache!

Ich hoffe dir geht es bald besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ich habe hier ein paar mögliche Ursachen für deine Beschwerden.
(Natürlich wäre eine genauere Beschreibung nett gewesen. wie z.B.)

WANN treten die Beschwerden auf?
WAS hast du vorher GEMACHT?
WO hältst du dich hauptsächlich auf wenn das passiert?
WIE OFT kommt das vor?

Gibt es noch ANDERE BESCHWERDEN?

Anhand deiner Frage fallen mir derzeit nur folgende Möglichkeiten ein:

  1. zu wenig Bewegung
  2. zu wenig getrunken
  3. falsche Haltung
  4. ja es können auch Stressanzeichen sein.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ein Fall für die Physiotherapie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung