Frage von Udo107, 39

Steht sie jetzt auf mich (?) und wie find ich es am besten raus?

Hallo,
seit einigen Wochen habe ich das Gefühl, dass eine gute Freundin von mir sich in mich verliebt hat.
Zu mir, ich bin m18, sie ist 16. wir kennen uns seit einem Jahr (seit nem halben immer besser). Wir lernten uns über meinen besten Freund kennen. Vor einem Jahr (als wir uns noch eher weniger gut kannten) haben wir auf seiner B-Day-Party unter alk rumgemacht (Küssen mit Zunge und kuscheln, sonst nix). Ja wie gesagt: vor einem Jahr und seitdem sind wir uns näher gekommen. Ich dachte mir dabei nix weil ich sie bisher nur als Freund-Freundin gesehen hab.
Seit Weihnachten jedoch hab ich das Gefühl sie hat sich in mich verliebt. Ich hab bisher nur meine eigenen Eindrücke als Anhaltspunkt.
meine Beobachtungen (bzw. was mir unterschwellig auffiel): sie schaut mich öfters und länger als früher an und immer mit einem für mich undefinierbarem Blick. Nebenbei sie is ne Klassenstufe unter mir aber an derselben Schule ergo sehen wir uns nur in den Pausen. Was sie ebenfalls tut ist in letzter Zeit immer öfters vier-Augen-Gespräche mit meinem besten geführt, wäre mir jetzt gar nicht so aufgefallen wenn ihr beste (mit der ich mich recht gut versteh) mich nicht darauf aufmerksam gemacht hätte dass sie immer öfter zu mir herschaut ... Ich war dann gewisser Maßen neugierig und hab mal drauf aufgepasst und sie hatte Recht. Nebenbei: ich kenn meinen besten seit 10 Jahren und er kennt mich so gut wie kaum einer (was ihn als Ansprechpartner für Sie interessant machen würde/ (mein Versuch Frauen Logik an zu wenden XD)) darüber hinaus er selbst hat seit 1 1/2 Jahren ne Freundin ...
Als ich sie und ihn mal drauf angesprochen/schrieben habe meinte sie, sie haben nur was besprochen und ich soll ihn fragen. Mittlerweile war ich ernsthaft neugierig und er meinte nur als ich fragte was sie besprochen haben "nix wichtiges" dabei hab ich dann vorerst belassen...
Wenn ich mit ihr schreibe schreibt sie seit neuestem mit Herzen.

So: all dies ereignete sich von Anfang Dezember bis einschließlich gestern ...
Was meint ihr dazu?
Soll ich meinem besten einfach fragen ob sie was von mir will (er ist ziemlich ehrlich mir gegenüber und wenn ich halt klar mit der Hand aufn Tisch hau und die Sache graderaus anspreche denk ich dass die Wahrheit kommt) allerdings will ich ihn nicht in die Bredouille bringen (wsh. Hat er ihr versprochen nix zu erzählen). Oder soll ich einfach gucken was sich entwickelt (meine Neugier ist allerdings ziehmlich groß) und dazu kommt dass ich die letzten Jahre nicht gerade gute Erfahrungen mit Mädchen im Punkto Liebe und so gesammelt habe
Was denkt ihr so darüber?

P.S. Sorry für den langen Text:D

Antwort
von muhis, 23

frag ihn! für mich siehts so aus als würd sie dich wollen ;) ich hab auch mal den besten freund von nem jungen gefragt ob er da was regeln könnte.. hast also die frauenlogik gut verstanden :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community