Frage von WhatToDoMan, 8

Steht sie auf mich oder was muss ich machen?

Hey :D Bin (16) in einer neuen Klasse und hab mich sozusagen das erste mal so richtig verliebt. Verrückt wie schwer es dadurch ist mit der Person zu reden :P. Immerhin klappt das schon. Nur iwie bin ich langsam verwirrd. Immer (was leider nicht sehr oft ist) wenn ich mit ihr rede ist sie eigentlich die ganze Zeit am Lächeln. Also ohne Spaß sie ist eh so ne grinse backe weswegen ich sie wahrscheinlich auch so cool finde aber egal was ich sage sie lächelt mich immer an. Für mich war das eigentlich ein Zeichen dass sie auch auf mich steht aber iwie bin ich mir langsam nicht mehr sicher :/. Sonst ist sie iwie so garnicht Kontaktinteressiert. Eigentlich geh ich immer auf sie zu und suche nach irgend einem Gesprächsstoff der mir langsam auch ausgeht. Zudem reden wir eigentlich immer nur an der Bushaltestelle was echt nervig ist. Doch ich hab kp unter welchen Bedingungen ich einfach so auf sie zugehen sollte weil ich es echt nicht Schafe so ne Freundschaft aufzubauen... . Auf whatsapp schrieben wir eigentlich auch nur extrem selten und ich glaub das gerade mal ein Chat von ihr aus ging aber da auch so richtig. Die wollte gar nicht mehr aufhören zu schreiben und sonst bekomm ich meistens nur ein ja oder nein als Antwort :/. Liegt meistens aber auch daran dass ich halt Iwas schreibe worauf man nicht so gut mehr antworten kann. Und vor kurzem hat sich über was richtig flaches gelacht. Ist sie vllt schüchtern weil sie auf mich steht oder ist das relative einfach nur Desinteresse ?

Fazit für die die kein Bock haben meine Aufsatz da oben zu lesen xD. Ich versteh mich gut mit ihr schaffe es aber keinen richtigen Kontakt aufzubauen. Was soll ich machen ???

Danke

Antwort
von Rocker73, 8

Hi, wenn sie dich anlächelt und ein wenig schreibt kann es schonmal sein das sie dich symphatischf indet. Deswegen würde ich dir empfehlen sie mal (persönlich, versteht sich) zu fragen ob sie mit dir etwas unternehmen, möchte, mehr als nein geht ja nicht! Ich weiß ist einfacher gesagt als getan, aber ansonsten wirst du dich ärgern sie nie gefragt zu haben! Triff dich mit ihr öfters, sei für sie da und rede viel mit ihr, schau ihr in die Augen. Irgendwann musst du dann nicht mehr deine Gefühle für sie verstecken! :)

LG

Antwort
von AundN0100, 7

Ich (Mädchen) hab mich auch mal so verhalten als ich einen Jungen "ganz gut fand" :D Vielleicht ist sie einfach zu schüchtern? War bei mir auch so das ich mit ihm kaum normal reden konnte, und wegen allem gelacht hab :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten