Frage von Claudiayoell,

steht mir Sozialhilfe zu?

Habe ein Kind, Erziehungsgeld entdet jetzt, lebe in einer Partnerschaft. Mein Partner ist selbstständig´, ist aber noch am Anfang und das Einkommen ist unterschiedlich. Kindergeld bekomme ich ja für meine Tochter. Welche Möglichkeiten stehen mir noch zu Verfügung? Wo kann ich noch Hilfe beantragen? Welche Unterlagen sind notwendig?

Kitaplatz habe ich nicht, kann mein Kind leider nicht bei Vertrauensbersonen unterbringen, da sie selbst arbeiten oder nicht mehr belastbar sind.

Habe immer gearbeitet. Kann mir das Arbeitsamt gelfen? Ich kann aber nicht alle Arbeiten annehmen, wegen meinen Kind? Von zu Hause arbeiten könnte ich und würde das auch gern machen, Wundertüten einpacken.aber wo?

Antwort von Mietnormade,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das hängt vom Partnereinkommen ab. Dir steht bis zum 3 Lebensjahr Unterhalt fürs Kind zu. Mindestens 279 Euro sowie 154 Kindergeld. Für eine exakte Berechnung bräuchte man :

Jahresverdienst Partner

Einkommen Kindesvater

Einkommen Mutter

Antwort von xyungeloest,

das ist abhängig vom einkommen deines partners, da man das nicht kennt, kann man keinen rat erteilen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community