Frage von EmiliaHa, 103

Steht mein Sitznachbar in der Schule auf mich?

Hi, ich bin 14 und meine Lehrerin hat am Freitag eine neue Sitzordnung festgelegt. Ich sitze neben meinem Schwarm (auch 14) und ich weiß nicht wie ich sein Verhalten deuten kann. Er redet die ganzen Stunden mit mir und er hält auch reichlich Augenkontakt. Außerdem macht er mir manchmal ein wenig nach (Sitzhaltung), denn wenn ich mich z.B. auf meinem Arm abstütze macht er das auch. Mir ist außerdem aufgefallen dass sich unsere Schuhe total oft berühren und wenn ich meine Haltung ändere dann berühren sich unsere Schuhe nach paar Minuten wieder. :o Er will alle Aufgaben mit mir zusammen machen und wenn wir neue Aufgaben bekommen sieht er es als selbstverständlich an dass wir sie gemeinsam machen (sogar Mathe und ich bin extrem schlecht darin und das weiß er auch). Er neckt mich auch manchmal und sagt ich wäre dumm und wenn ich mich dann wegdrehe sagt er dass es Spaß war und hängt sogar noch Komplimente ran. Ich habe mich einmal aufgeregt weil er mich mal wieder beleidigt hat und dann hat er zum nächstgelegen Jungen gesagt:" Wie sie sich aufregt voll die Süße haha". Dann fragte der ob wir zusammen sind und er hat aus Spaß ja gesagt. :o Er drückt sich manchmal ohne Grund einfach so doll an mich dass ich fast hinfalle. Ist das normales Kumpelverhalten oder steckt da mehr dahinter? Danke für Antworten :))

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 2pacalypse2, 53

Ja, er will 100% was von dir. Am besten wäre aber, wenn du den ersten Schritt machst, denn er hätte ihn schon längst machen müssen eigentlich.

Antwort
von PrinzessinXd1, 40

Ihr gehört zusammen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten