Frage von sheplove06, 54

Steht irgendwo in einer Verordnung oder einem Gesetz, dass Schafe im Winter nicht in einen Landschaftsschutzgebiet weiden dürfen?

Ich schreibe eine Besondere Lernleistung zu diesem Thema und habe bisher keine Vorgabe dafür gefunden.

Bitte helft mir!Ich bin dankbar für jede helfende Antwort und jeden Tipp!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerandereAchim, 26

Hej sheplove06,

Landschaftsschutzgebiete werden durch Rechtsverordnung der Länder ausgewiesen. Schon dadurch können sie sich inhaltlich unterscheiden.

In disen Vordnungen wird die genaue Ausdehnung des Landschaftsschutzgebietes und der besondere Schutzzweck definiert und es wird geregelt, welche Handlungen im Einzelnen zulässig oder verboten sind.

de.wikipedia.org/wiki/Landschaftsschutzgebiet#Deutschland

Darin kann dann auch etwas zur Beweidung stehen, mehr oder weniger detailliert, wie in § 6 (2) der Verordnung über das Landschaftsschutzgebiet „Elsteraue“ des Landes Brandenburg:

"zum Erhalt der artenreichen Flora und Fauna der Deichvorländer und der Deichkronen soll nach Möglichkeit eine einschürige Mahd oder eine Beweidung durch Schafe vorgenommen werden;"

bravors.brandenburg.de/de/verordnungen-212832

Liebe Grüße

Achim

Kommentar von DerandereAchim ,

Just fällt mir dazu noch ein, dass weitere Details zur Beweidung auch in Pachtverträgen festgelegt sein können oder in dafür erteilten behördlichen Aufträgen formuliert werden. Auftraggeber oder Verpächter sind nicht selten Naturschutzbehörden als Vertreterinnen des Landes.

Antwort
von nordseekrabbe46, 38

auf den Deichen laufen auch schafe, das ist auch Schutzgebiet, zum einen treten sie den Boden fest und halten das Gras kurz, man spart also das mähen

Kommentar von sheplove06 ,

Danke für deine Antwort!

Ich weiß, dass Schafe auf Deichen weiden. Jedenfalls im Sommer. Im Winter sind sie nicht dort zu finden, weil sie wahrscheinlich bei Frost und Kälte die Grasnarbe zerstören. Aber ist das irgendwo vom NABU oder anderen Organisationen festgelegt?

Ich hab bisher noch nichts dazu gefunden.

Antwort
von Matrixarchitekt, 24

Da kann Dir am besten ein Mitarbeiter von Naturschutz in Deinem Bauamt erklären, da gibt es tatsächlich verschiedene Verordnungen. Es sei, Du möchtest Naturschutzgesetz selbst studieren. Ruf bitte da an, die Auskunft ist ja auch kostenlos

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community