Frage von airplanesx3, 53

steht er nicht auf mich oder kann er es nur nicht zeigen?

hallo ihr lieben,

ich habe einen Jungen kennengelernt, der ein einziges rätsel für mich darstellt. wir hatten uns vor ein paar monaten schon getroffen und haben uns auch geküsst und ein bisschen rumgemacht, alles war gut. dann hat er gemeint dass er nicht weiß, ob es das richtige ist, da er noch nicht über seine ex hinweg ist, mich aber total mag und sich auf für mich interessiert aber mir nicht weh tun will. dann hatten wir einige monate keinen kontakt mehr, bis wir vor kurzem wieder was gemacht haben, weil er sich gemeldet hat. es war mega schön, er hat mein essen bezahlt und echt alles perfekt. er wollte auch, dass ich anschließend bei ihm schlafe, weil er "seine kleine" nicht gehen lassen will. aufjedenfall ist er im allgemeinen nicht so der mensch, der sich großartig meldet oder oft am handy ist. das ist jetzt auch mein problem, mich verunsichert das immer total, weil er sich nicht oft meldet, ich aber auch weiß, dass er keine andere hat, da ich zb schon oft in sein handy schauen durfte bzw es zufällig mitbekommen hab, ich bin das einzige mädchen mit dem er schreibt

auf jedenfall weiß ich nicht, ob er einfach nur zeit braucht, mich ausnutzt oder keine ahnung.. ich weiß einfach nicht was ich amchen solll. meine freundinnen, die ihn kennen meinen einfach dass er der typ dafür ist, und einfach noch "unerfahren" in solchen dingen.

Antwort
von Miwalo, 20

Für mich, das muss ich dir leider sagen, klingt das alles nicht so gut.

Sei nicht irgendjemandes "Kleine", der sich nachdem ihr etwas hattet monatelang nicht meldet, dann doch plötzlich und dich gleich mit nach Hause nimmt.

Sei nicht zu naiv. Im schlimmsten Fall ist er noch mit der "Ex" zusammen und/oder trifft andere. Ich würde sehr vorsichtig sein!

Spring nicht sofort, wenn er sich meldet und ganz unter uns, such dir lieber gleich wen anders. Komplizierte "Beziehungen" lösen oft schmerzhafte Gefühle in einem aus, nicht mit Liebe zu verwechseln.

Wünsche dir jemanden, der sich um dich bemüht. 3 Monate Funkstille und dann so tun als wär nichts. Tut mir leid, das würde ich einer Frau niemals antun, dafür gibt es keine Ausrede.

Antwort
von MikaFoo, 7

Wer wirkliches Interesse hat hält keine Funkstille und man rennt keinem hinter her der nicht los lassen kann. Aber das müssen viele häufig erst selber lernen. In dem Fall sollte man nicht probieren geht über studieren zu seinem Motto machen.

Antwort
von kaninchen154, 14

vll ist er auch unsicher und will dich nicht unter Druck setzten indem er dir immer schreibt. also ich weiß das Jungs wollen, dass Mädels auch mal als erster anfangen. Das zeigt ihnen, dass das Mädel auch interessiert ist.

Antwort
von DuNoel, 12

Das ist ne schlechte Ausrede fürs schlussmachen.

Tut mir echt leid

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community