Steht er auf mich oder ist das alles nur ein Spiel?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich persönlich glaube nicht, dass es besonders hilfreich ist jemanden die kalte Schulter zu zeigen. Denn jemand der sich so schon nicht richtig meldet und einen auch verletzt mit fast der gleichen Art entgegenzutreten hilft nicht. Ich würde dir empfehlen ihn zu erzählen was dir gefällt uns was nicht. Reden ist immer sehr hilfreich, denn ohne, dass der andere weiß was er falsch macht, kann das Problem auch nicht gelöst werden. Ich hatte selber auch schon einmal solch eine Erfahrung und bei mir hat reden geholfen. Falls er dann trotzdem sich dir gegenüber nicht ändern will, würde ich den Kontakt nicht mehr so intensiv pflege oder komplett abbrechen. Wer dich nicht ordentlich behandelt hat dich auch nicht verdient. Was du letztendlich machst musst du selber entscheiden, da es hier um deine Person geht und deine Gefühle. Ich kann dir nur gute Tipps geben. Wenn du möchtest kannst du mir hier auch gerne schreiben. Ich habe immer ein offenes Ohr und helfe den Leuten gerne bei ihren Problemen:)

LG Sakura735

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheSumsum
29.11.2015, 21:15

Hey :) ein toller Beitrag. Du hast es sehr gut erkannt, würde ich sagen. Er und ich, wir sind beide recht gleich. Unser Ego und unser Stolz ist so groß, dass wir beide nicht (mehr) über unseren Schatten springen. Niemals würde der eine zugeben, etwas für den anderen zu empfinden. Es ist mittlerweile so kühl geworden, dass es nicht mehr schön ist.

Dann kommt aber plötzlich ein sehr liebes Wort von ihm und ich sauge es auf und mache je Hoffnung daran fest - schrecklich.

0

Hey, puh das klingt ganz schön verzwickt :/ Hast du mal überlegt offen mit ihm zu reden, was er will?

Sollte er dazu nicht bereit sein, würde ich dir raten, deine Konsequenzen daraus zu ziehen. :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, das ist eine wirklich schwierige Situation. Du hast schlechte Erfahrungen mit ihm gemacht, empfindest aber etwas für ihn.

Ich würde dir empfehlen, dass du selbst überlegst ob du a) Den Kontakt von ihm abbrichst und ihn hinter dir lässt oder b) das du ihm vielleicht davon erzählst was du fühlst und wie er dich verletzt hat, bedenke aber wie weit ihr voneinander wohnt.

Am Ende musst du leider entscheiden, ich kann dir das leider nicht abnehmen, schließlich ist es dein Leben! Hör auf dein Herz!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheSumsum
29.11.2015, 21:08

Danke für deinen Beitrag. Früher oder später werde ich eins von beidem tun - ganz sicher! Er 'möchte mich ja irgendwann heiraten' - seine Worte. Wobei ich über diesen Witz auch nur lachen konnte. Naja.. unser Verhältnis steht in einem kompletten Widerspruch. Wir sehen uns in den nächsten Wochen (er fährt extra her). Mal sehen, ob es stattfindet und ob es das letzte sein wird.

0

Vergiss ihn, alles andere raubt dir Zeit und Kraft für den Alltag und wichtige Dinge...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus deinem Text schließe ich daraus dass du ihn wirklich vergessen möchtest, aber es einfach nicht schaffst. Versuche ihm nicht mehr zu schreiben. Meiner meinung nach spielt der Junge schon mit dir..vermeide vor allem dass du sein profil nicht besucht oder schaust wann er zuletzt online war.. (Fals du das tust) so wird er dir besser aus dem kopf gehn

Und falls du doch eine beziehung aufbauen möchtest rede mit ihm! Und mach ihm klar dass er so nicht mit dir umgehn soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheSumsum
29.11.2015, 21:18

Danke :) 

... solche Dinge mache ich eigentlich nicht. Bin Viel beschäftigt und das lasse ich ihn auch gern spüren, sowie er mir, denke ich. Nur, dass er immer noch ne Schippe drauflegt.

0

Natürlich kann man seine gefühle für einen jungen nicht abstellen und Versuch brauchst du nicht klappt nicht die Möglichkeit wäre einfach mit Ohm als "gute freundin"zu reden und zu fragen hey wieso verhält du dich so und wenn das nicht klappt dann weiss ich auch nicht weiter😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kenne ich! 

Du solltest ihn fragen, was er nun von dir will -eine Beziehung, eine Freundschaft, eine lose Bekanntschaft oder gar Kontaktabbruch?

Dann solltest du dich natürlich fragen, was du willst - wenn dir dieser Junge so wichtig ist, dann willst du bestimmt für ihn kämpfen und er auch für dich, wenn er dich ebenso mag. 

Nur solltet ihr beide mit offenen Karten spielen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheSumsum
29.11.2015, 21:23

Mir lag schon einmal die Frage "Was bin ich für dich?" auf der Zunge, aber es kam einfach nicht raus :)

0

Wie wäre es wenn du ihn blockieren tust u seine Bilder löschst glaub mir.. nach 1-2Monaten wirst du kaum an ihn denken... ! Er ist auch immer verletzt u lässt dich das spüren... Ihr habt anscheinend Gefühle für einander u habt kein Umgang, also er zumindest ist noch ein Kind im Kopf u reagiert schnell verletzt u ablehnend... ! Versuch doch mit ihm zu telefonieren, da könnte vllt besser klappen als immer nur chatten oder triff dich mit ihm ohne VIELL davor zu schreiben.. einfach einen Treffen ausmachen u darauf warten, viel schreiben verdirbt das ganze.. versuch es doch mit Briefe oder Bilder... ! Idiotie ist immer das gleiche zu tun u andere Ergebnisse zu erwarten ;) (Einstein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheSumsum
29.11.2015, 21:21

Wow! Der Einstein war wohl einfach ein Genie! Danke

0

Mein Ratt sag ihn deine Meinung was du fühlst und wie es dir dabei geht wenn er es wagt sich zu ändern dann gib ihn eine Chance wenn nicht am besten alles beenden ohne das du noch mehr verletzt wirst .... denn das selbe hatte ich auch ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung