Frage von leopaul66, 19

Steht bei Bildern und Texten einzelner Verlage der Vermerk "GEMEINFREI"; darf ich dann diese B.u.T. in meiner Homepage weiter verwenden oder weitergeben?

Antwort
von tanzegern, 19

Kommt auf die Quelle an.

Ich kenne das aus dem Bereich der Tanzmusik. Ist ein Werk gemeinfrei, kann man es frei nutzen. Allerdings würde eine Neubearbeitung, wohl auch das digitalisieren, neue Rechte an dem Werk begründen.

Wenn also ein Text gemeinfrei ist, darfst du ihn verwenden, indem du ihn abschreibst. Liegt er als neueres Druckwerk vor, kannst du ihn nicht einfach kopieren.

Kommentar von qugart ,

Das ist so nicht richtig. Das BGH hat 2009 in einem Grundsatz entschieden, Gemeinfreiheit bedeutet quasi "ohne Rechte Dritter".

Stichwort: Montezuma

Kommentar von tanzegern ,

Völlig richtig - für das Ursprungswerk. Die Bearbeitung ist aber ein neues Werk.

Wenn z.B. ein altes Tangostück auf einer Shellackplatte gemeinfrei geworden ist, dann darf man das frei verwenden. Das gilt aber nicht für die Digitalisierung, die vielleicht jemand ins Netz gestellt hat.

Will man das Stück verwenden, muss man schon die Shellackplatte auftreiben und selber digitalisieren.

Antwort
von qugart, 14

Du darfst diese Bilder und Texte verwenden, wie du willst. Es gibt kein Urheberrecht mehr darauf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten