Frage von MultiVitamin36, 88

Stehen meine Chancen gut für das Bestehen der theoretische Fahrprüfung?

Siehe Bild

Antwort
von JOonasWOB, 49

Wenn du grad erst mit der Theorie angefangen hast, ist das ein ganz gutes Ergebnis. Wenn die Prüfung allerdings in naher Zukunft ist,dann stehen die Chancen eher nicht so gut.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 12

Zu 99% durchfallen den man muss das nicht im Kopf haben man muss es zu 100% wissen und nicht nur für die Prüfung sondern für sein restliches Leben den das braucht man immer wen man fährt . Also ist das völlig ungenügend bei einer Prüfung 15 falsch das könnten dann alle bei der Prüfung sein und da ist man immer nervöser .

Antwort
von OfficalHD, 48

Naja, würde vielleicht noch ein bisschen üben.

viel Glück und LG Dani :D

Antwort
von Appelmus, 27

Nein. Und selbst wenn du mit Ach und Krach durch die Prüfung kommst, möchte ich dich nicht im Straßenverkehr neben, vor oder hinter mir fahren haben.

Die Fragen und Inhalte sind wichtig und müssen verstanden und umgesetzt werden.

Antwort
von Wuestenamazone, 16

Steht auf dem Zettel. 50/50

Antwort
von TheAllisons, 42

Ne, die Chancen stehen schlecht, sorry

Kommentar von MultiVitamin36 ,

Aber 50/50

Kommentar von JOonasWOB ,

Das reicht aber nicht,um zu bestehen.

Kommentar von Antitroll1234 ,

Aber 50/50

Deine Chancen stehen nicht 50:50.

Lediglich das Verhältnis der beantworteten Fragen liegt bei 50% richtig und 50% falsch.

Jede zweite Frage hast Du also falsch beantwortet, die Chancen zum bestehen der theoretischen Prüfung liegen bei dieser Fehlerquote bei NULL Prozent.

Antwort
von AnonymePosaune, 32

Ich würde noch etwas lernen. Du schaffst das!

Antwort
von Almalexian, 32

Nein. Du musst noch einiges lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten