Frage von Vaniix3Lara, 210

Stehen Männer eigentlich auf gelnägel?

Bei uns in der Uni gibt es so eine ganze Gruppe Mädchen, die alle sagen wir mal "einheitlich" aussehen. Langes Haar, skinny Jeans, sehr auffällig geschminkt, gehen ins Solarium, manche haben sichtlich aufgespritzte Lippen und gelnägel in extrem lang und spitz. Diese Mädchen kommen echt gut bei den Männern an. Das erscheint mir irgendwie komisch, da ich immer davon ausgegangen bin, dass Männer eigentlich nichts künstliches wollen. Oder irre ich mich da und ihr Männer fahrt voll drauf ab? Klar kann man das nicht verallgemeinern, aber bei uns an der Uni ist das so und ich würde gern mal eure Meinung wissen.
Liebe Grüße :)

Antwort
von NanaHu, 67

Künstliche Frauen wirken meist billig, sind nicht besonders intelligent bzw wirken nicht besonders intelligent und sind oftmals leicht zu haben. (Was man leicht haben kann, ist kurzzeitig interessant. - Solche Frauen haben nur so viele Männer um sich, weil diese denken, dass man die Frauen leicht haben kann. Solche Frauen, sind nicht unbedingt etwas dass ein Mann auf lange Sicht haben möchte).

Die meisten Männer die ich kenne, finden Kunstnägel furchtbar.

Antwort
von Abbedau, 147

Fast alle Männer die ich kenne stehen auf hübsche, natürliche, sympathische Frauen, die auch geistig auf dem gleichen Level sind.

Die von Dir beschriebenen jungen Damen kommen allenfalls in schlechten Sexträumen einiger Erstsemesterstudenten vor ;) 

Antwort
von Dontknow0815, 150

Jo klar auf jeden Fall....
Zeigt doch nur dass ihr Hirn wahrscheinlich auch mit Gel gefüllt ist.
Mehr als gut zu Vögeln sind die nicht.
Gibt Männer die auf Barbies stehen aber Authentizität ist viel wichtiger und darauf bauen richtige Beziehungen auf.

Antwort
von nurlinkehaende, 125

Wenn Männer auf solche Äußerlichkeiten anspringen, bitte sehr.

Mein Fall ist es nicht.

Kommentar von nurlinkehaende ,

Ihr seid wirklich an der Uni <leises hüsteln>?

Antwort
von howelljenkins, 99

ich kann mir solche trends auch nicht wirklich erklaeren, denn ich und die meisten maenner, die ich kenne, finden insbesondere gelnaegel aber auch viel schminke eher abstossend.

wenn der grosse opernabend angesagt ist, kann's auch mal ein bisschen mehr sein, aber fuer den alltag finde ich das laecherlich.

Antwort
von XnumbX, 107

Ich persönlich stehe da nicht so drauf.

Antwort
von Walum, 76

"Das erscheint mir irgendwie komisch, da ich immer davon ausgegangen bin, dass Männer eigentlich nichts künstliches wollen."

Die Alpha-Männchen wollen die Alpha-Weibchen. Das ist sozusagen ein Naturgesetz. Davon kannst Du ableiten, was Du willst, aber Attraktivitäts-Verstärkung funktioniert. Je mehr Du Deine "Reize" beleuchtest, desto eher fliegen Dir die Motten ins Licht. In der Liebe und im Krieg ist alles erlaubt, und entsprechend finden die auffälligen Mädchen mit künstlichen Zusätzen schneller die besten Männer.

Kann sein, dass es ein Mauerblümchen mit "besseren inneren Werten" gibt, aber das wird mangels äußerer Attraktivität nicht von den Alphas wahrgenommen, sondern bleibt für die für Dich auf den ersten Blick unattraktiveren Männer übrig.

ALSO BREZELST DU DICH JETZT SO HEFTIG AUF WIE MÖGLICH!

Dann klappt es auch mit den Männern besser.

Antwort
von BlauerSitzsack, 97

Ich habs lieber natürlich. Und ich will sicher keine Gelnägel - widerlich.

Antwort
von landregen, 83

Nein, tun sie nicht.

Antwort
von UnspeakableTea, 79

Ich finde es nicht schön.

Antwort
von sheyshey1, 44

Gelnägel sind geil wenn die spitz sind. Kann man gut damit die Eier kraulen.

Antwort
von Rosswurscht, 32

Ich mag weder übertriebene Schminke noch Gelnägel oder aufgeblasene Brüste ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community