Frage von deywas, 175

Stehen Frauen nicht auf einen Gentlemen?

Nun ich bin 22 Jungunternehmer und mein Problem ist oder war meine Beziehung...

Ich bin zur Zeit echt an einem Punkt wo ich nicht mehr weiter weiss, ich habe noch nie in so einem Forum geschrieben von daher entschuldigt wenn es nicht geordnet ist oder so..

Kurz zu mir das ihr euch etwas vorstellen könnt: Ich bin recht erfolgreicher Jungunternehmer und bin bei einer Model-Agentur angestellt. Ich bin ein klassischer Gentlemen bedeutet ich würde ein Frau nie betrügen und will nur das beste für sie und verwöhne sie wo ich nur kann. Ich bin aber auch nicht nur der JA sager ;)

Das Problem und was los war **

Wir lernten uns letzten Juni kennen Sie aus England ich Schweizer, es hat von Anfang an gefunkt und so habe ich mich verliebt wie ich es selber nicht von mir kannte. Und schon war ich in einer tollen Beziehung. Sie musste dann Anfangs September bis Dezember nach Amerika für ihr Studium, was wir aber gut hinbekamen und viel schrieben und auch sonst alles gut war. Dann sahen wir uns für einen Monat über Weihnachten und Neu Jahr, verbrachten 2 Wochen davon in England und den Rest in der Karibik mit ihren Eltern mit welchen ich super auskam. Als Sie Mitte Januar wieder für 4 Monate und den letzten Teil ihres Studiums in die USA musste war noch alles super, aber nach 2 Wochen schrieb sie plötzlich anders und ich fragte was los sei...Sie meinte dann plötzlich das wir besser eine Pause machen sollten bis Sie wieder zurück kommt im Mai da sie ein Gefühlschaos hat usw, ich verstand die Welt nicht mehr da ich alles für sie tun würde und im Urlaub alles TOP war! Ich nahm es aber so hin weil ich mir einfach dachte sie sei es Wert und gab ihr die Zeit dazu. Nach einer Woche schrieb sie aber schon wieder und wie sie mich vermisst ich erwiderte es nicht sofort da wir ja eigentlich ne Pause haben...dies ging so weiter bis im Mai, unter anderem kamen dann Texte wie " Ich vermisse deine Stimme" oder "Ich bin bald zurück my love" was mich recht verwirrte. Nun hat sie in den USA einen besten Freund gehabt der angeblich in sie verliebt war und sie sogar als sein Profil-Bild hat! Ich sprach sie darauf an und sie meinte immer da wäre nix und ich soll mir da keine Gedanken machen. Sie kommt mit anderen Frauen nicht so super aus da sie recht speziell ist. Nun, wo sie dann wieder da war sprach ich sie dann direkt darauf an und was den nun wäre und ich so keinen Bock mehr habe diese Spielchen zu spielen. Sie meinte dann das sie im Moment keine Beziehung möchte und selber nicht weiss was sie will in ihrem Lebe und das zuerst regeln muss mit sich, kurz darauf aber schrieb sie "Ich habe noch nie einen solchen tollen Mann wie dich getroffen" und "Die Frau die dein Herz kriegt kann sich so glücklich schätzen" was ja nicht mit dem andern passt, und mir wieder Hoffnung macht :( Seit nun zwei Wochen ist dies so und sie schreibt mir jeden zweiten Tag aber mir tut dies weh und ich weiss nicht ob ich auf sie warten soll oder ob ich dieses Kapitel beenden soll?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Minischweinchen, 26

Hallo,

die meisten Frauen würden sich sicherlich einen Gentlemen wünschen, der alles für eine Frau macht usw., aber dies heißt ja trotzdem nicht, das eine Beziehung für immer hält.

Vom Schreiben her schien es ja so, als wenn Ihr das absolute Traumpaar gewesen seid, aber jetzt ist der Wurm drin.

Das sie sich so plötzlich gewandelt hat, denke ich mal nicht, dass dies einfach so kommt und das Ihr Freund oder  evtl. auch ein anderer Mann sie durcheinander gebracht hat.

Ihr habt eine Pause. Doch wofür? Entweder liebt sie Dich oder nicht und wenn sie sich nicht entscheiden kann, dann scheinen Ihre Gefühle für Dich nicht mehr wirklich sehr groß zu sein.

Versteh mich bitte nicht falsch, aber ich brauche keine Pause von meinem Freund, wenn ich ihn liebe. Und wenn ich eine Beziehungspause möchte, dann sagt dies, das sie mit Dir nicht zusammen sein möchte, aber vielleicht ja danach wieder ........

Sie schreibt zwar schon von wegen, das sie noch nie einen Mann wie Dich kennengelernt hat oder jeder Frau kann sich glücklich schätzen....... Das soll aber nicht wirklich heißen, das dies auf sie noch zutrifft.

Meiner Meinung nach hält sie Dich hin. Sie kann sich anscheinend grad nicht zwischen Dir und sonst was , entscheiden und macht Dir doch noch Hoffnungen usw. und das ist nicht grade fair von ihr.

Ganz ehrlich, hier solltest Du mal nicht der Softy sein, sondern klare Worte sprechen. Entweder will sie Dich oder nicht, aber ein vielleicht oder ich brauche eine Pause, das ist alles nur eine Verzögerungstaktik und dann sagt sie Dir irgendwann, sie möchte nicht mehr. Sie will sich ein Hintertürchen offen lassen.

Sie denkt gerade sehr egoistisch, denn sie lässt offen, ob sie die Beziehung noch will oder nicht. Zwar jetzt grade nicht, aber dann, wenn Ihre Krise vorbei ist, dann vielleicht.

Lass Dich nicht weiter hinhalten, denn sie wird im Grunde wissen was sie will, eben diese Pause. Aber eine Pause brauche ich nicht, wenn ich jemanden liebe.

Es gibt nur ein ja oder nein, aber lass Dich nicht mit einem "vielleicht" abspeisen.

Das dies für Dich sehr schlimm ist, kann ich vollkommen verstehen, aber das Du jetzt bist, wie Du bist, hat ja jetzt nichts damit zu tun, das die Liebe einer Frau, zu Dir,  sich nicht ändern kann.

Ich mein das jetzt auf den Gentleman bezogen. Auch wenn eine Frau davon sehr angetan ist, heißt das ja nicht, das sie deshalb für immer bei Dir bleiben möchte. Vielleicht hab ich das falsch verstanden? Es hört sich halt so an in Deiner Frage.

Eine Trennung ist immer schlimm, vor allem, wenn einer der Partner den anderen noch liebt. Da lässt man sich gerne mal auf "ein Warten" ein, aber ich glaube, sie hat sich im Grund schon entschieden, hat nur Angst, sich vielleicht doch falsch zu entscheiden. Aber so was geht nicht.

Und vor allem soll sie ehrlich zu Dir sein. Wenn vorher ja alles so toll war und jetzt , von heute auf morgen eine Auszeit, das gibt es nicht. Entweder hat sie Dir vorher etwas vorgespielt oder Du hast die Anzeichen nicht erkannt.

Wenn sie sich nicht gleich für Dich entscheiden kann, dann brich den Kontakt ab, weil Du machst Dich damit selber nur kaputt. Ein Warten hat nur den Sinn, das es für Deine Freundin doch recht bequem ist.

Sie möchte eine Auszeit, weiß dann wieder nicht, was sie eigentlich will, dann muss sie auch mit den Konsequenzen rechnen, auch wenn ihr irgendwann einfällt, es war die falsche Entscheidung.

Für Dich wird alles noch schlimmer, wenn Du Dich immer vertrösten lässt und wartest. Beende es, weil so hat dies keinerlei Sinn, nur das es Dir total schlecht geht dabei. Und vor allem, soll sie Dir dann auch nicht mehr schreiben.

Wenn, dann musst Du den Kontakt total abbrechen, denn sonst wirst Du nicht mehr glücklich. Du musst dann nämlich mit Deinem Kummer fertig werden und das gelingt nur, wenn der Kontakt vollkommen abgebrochen wird.

Es tut mir sehr leid für Dich, was Du jetzt mit machst, aber nur, wenn Du jetzt konsequent bist, kannst Du Dich langsam davon erholen und irgendwann wird es Dir wieder gut gehen.

Liebe Grüsse!

Antwort
von Welux, 56

Ich bin 25, war schon in einer ähnlichen Situation und kann dir nur raten: Lass DU dich nicht auf IHR Spiel ein. Mach dich nicht kaputt aufgrund dessen, dass sie dich noch "hält" ohne sich auf dich einzulassen.

Wenn du Glück hast, das Wünsche ich dir von Herzen, kommt sie vllt. sogar auch dich zu, sobald du dich etwas zurückziehst. Wir Männer werden manchmal wieder interessanter wenn wir eben nicht vor ihr stehen und warten.

Aber für dich selbst: Dir wird es gut tun über die Sache etwas Gras wachsen zu lassen und dich neu zu orientieren. Vielleicht kommt nochmal was bei rum, aber du solltest die Sache für dich so handhaben, das es dich nicht zerbricht wenn eben nichts mehr daraus werden sollte. Schau nach vorn, damit wirds dir wesentlich besser gehen, ohne falsche Hoffnung und Erwartungshaltung.

Antwort
von 1Rico1, 27

Dir wird die Wahrheit nicht gefallen, aber sie hat ihren "besten Freund" in Amerika mehrmals gevögelt. Jedes "ich brauch Zeit / Pause/ Abstand" ist nur Spiel auf Zeit. Sie will dich warm halten, falls es mit dem anderen doch nicht mehr so lange läuft. Gefühle hat sie für dich nicht mehr, möglicherweise versucht sie das zu rationalisieren. Deshalb das hin und her. Ist wie schwarz weiß denken:"Die Zeit war mit Gentleman schön". "NEIN er ist an meinem Unglück schuld, dass.. " Die Sache ist durch. Hak sie ab und such dir eine Bessere. Wenn du weitere Fragen hast PN.

Antwort
von anastasia100, 49

Ich an deiner stelle würde Abstand halten erst so und dann so das ist schon komisch ich würde ihr klar machen das sie sich entscheiden soll Freundschaft oder beziehung wer will denn bitte in dunkeln tappen du weisst nicht mal was sie dort treibt vllt will sie auch nur für etwas neues offen sein wer weiss das schon

Antwort
von willwissen199, 10

Sei so wie du bist wirst du anders sein wirst du andere Freundschaften haben die nicht für dich sind. Irgendwann kommt die richtige die es an dir lieben wird.

Antwort
von rockylady, 59

Man merkt auf jeden Fall dass dir das Ganze zu schaffen macht & du darunter leidest. Das plötzliche Gefühlschaos kann ich mir nur damit erklären, dass sie evtl Gefühle für einen anderen hat, evtl der beste Freund. Ich will ihr nix unterstellen, aber von jetzt auf gleich immer wieder zu wechseln ist schon äußerst seltsam.

An deiner Stelle würde ich auf klare Verhältnisse bestehen - du bist ja kein Spielzeug, welches man in Betrieb nimmt, wann man es möchte. Wenn sie dir kein klares ja geben kann, würde ich den Schlussstrich ziehen, denn es laugt aus und macht unglücklich. Das ist meine Meinung dazu.

Antwort
von XXpokerface, 65

Während ihrer Reise hat sie viele neue Erfahrungen gewonnen, Eindrücke etc. Sie musste sich erst klarwerden, was sie will. Doch ich denke, sie weiß nun was sie will, nämlich dich. Sie denkt ständig an dich und du solltest ihr antworten, denn ihr versteht euch super.

Aber man sieht, dass auch Menschen, bei denen äußerlich allls läuft, auch Probleme haben. Du solltest dich glücklich schätzen, was du hast.

Kommentar von Minischweinchen ,

Seine Freundin will doch keine Beziehung mehr mit ihm. Sie sagt mit keinem Wort, das sie ihn wieder will, ganz im Gegenteil. Soller er sich glücklich schätzen, weil die Frau, die er liebt, nicht mehr mit ihm zusammen sein will oder was????

Antwort
von MondscheinStern, 43

Also für mich hört sich das an, das sie dich nicht mehr möchte. Könnte Lügen, wenn ich sagen würde es wäre anders, aber ich lese eindeutig raus das Schluss ist mit euch beiden. Es war eine tolle Zeit mit dir aber das war es schon. 

Frage sie, was sie nun will, eine weitere Beziehung oder ist es aus? So würde ich da ran gehen, den Gewissheit hast du nur, wenn du es von ihr hörst:)

Alles Gute dir auf dein weiteren Weg:) 

Kommentar von BrutalNormal ,

Ich möchte an der Stelle dem Threadersteller eher Mut machen. Sie hat wohl was falsch gemacht und wünscht sich eigentlich mit ihm zusammen zu kommen, also muss er sich entscheiden, damit sie besser damit leben kann, wenn er sich verständlicherweise gegen ihn entscheidet.

Kommentar von Minischweinchen ,

Sie will doch jetzt keine Beziehung mehr, nicht er!

Kommentar von Bananarama100 ,

habs anscheinend überlesen, das kommt davon wenn man keine Absätze macht

Antwort
von BrutalNormal, 21

Wenn sie dir soviel bedeutet, dann komm mit ihr zusammen, nur weil sie nicht weiß, was sie will, heißt es doch nicht, dass du es nicht weißt. Es ist ganz einfach. Vergiss einfach, was war, jetzt seid ihr zusammen.

Wenn du das nicht kannst, brauchst du erst garnicht weiter zu denken, denn das wird nie was und wird immer nur eine Illusion bleiben, wo du dich verletzt.

Zu guter Letzt: Ja, so eine Frau ist ein Risiko, da sie charakterlich wohl noch nicht so gefestigt ist.

Kommentar von Minischweinchen ,

Wie soll er denn mit ihr zusammen kommen, wenn sie keine Beziehung mehr mit ihm will????

Antwort
von Bananarama100, 34

Wenn es dir so weh tut dann beende die Beziehung.. Es sei denn du traust dich sie direkt zu fragen, ob es sich noch auszahlt so eine Beziehung zu führen... Wenn Sie dann wieder was von Beziehungspause labbert, dann mach mit ihr Schluss. Wer will schon so eine Beziehung führen....

Kommentar von Minischweinchen ,

Sie hat ihm doch schon klar und deutlich gesagt, das sie jetzt keine Beziehung möchte. Sie führen derzeit keine Beziehung.

Das er darunter leidet, ist ja wohl klar, er liebt diese Frau und von heute auf morgen möchte sie keine Beziehung mehr.

Und was heißt, wenn er sich fragen traut .... wir sind doch nicht im Kindergarten!!

Antwort
von n4Vseal, 35

Der Letzte Satz hat alles zusammengefasst. Sag ihr genau das (dass du noch Hoffnungen hast und es weh tut, wenn du nicht klar weißt, was Sache ist) und frag sie, ob du auf sie warten sollst.

Kommentar von Minischweinchen ,

Ich frag doch niemanden, ob ich auf ihn warten soll. Was ist das denn????

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community