Frage von Drummer3103, 170

Stehen beide auf mich oder bilde ich mir das nur ein?

Also ich (M/14) habe vor in paar Wochen ein Mädschen (W/12) kennen gelernt. Nennen wir sie mal X. Habe mich mit ihr total gut verstanden und so. Wir haben uns auch schon mal 2 mal getroffen.

Jetzt herscht seit 5 Tagen schreibstille zwischen uns. Ich wollte mal ihr Interesse testen indem ich nicht mehr anschreiben und warte bis sie mich anschreibt. Es kam aber nix. Jetzt guckt sie in der Schule total auffällig mich an, was sie vorher nicht so intensiv getan hatte.

Jetzt habe ich mal mit ihrer Freundin geschrieben W/13 und vestehe mich mit ihr auch ganz gut. Nennen wir sie mal Y. Ich gehe mit morgen auf eine Convention in ihrer Stadt und bin mir nicht sicher ob ich es mal mit Annäherungs-Versuchen angehen soll. Ich meine wenn sie kein Interesse hätte würde sie nicht mit mir schreiben und schon gar nicht auf eine Convention gehen.

Meine Frage lautet jetzt also soll ich mich an Y ran machen bzw. ist es ok gegenüber X ihrer Freundin. Bin bis jetzt noch nicht mit X in einer Beziehung. Also wir noch nicht Händchen gehalten und so. Außerdem kommt X vielleicht morgen auch und ich weiß auch ehrlich gesagt nicht so recht wie ich mich beiden gegenüber verhalten soll.

Sorry für den langen Roman aber bitte helft mir liebe community.

Antwort
von Sylon001, 64

Also du machst dich an X ran, wenn sie dir klarmacht das sie nichts von dir will lässt du es und schnappst dir Y. Klingt eigentlich nach nem guten Plan :D

Kommentar von Drummer3103 ,

Ich bin halt nicht so ganz sicher ob X kein Interesse hat aber ich mach mal was du sagst

Kommentar von Sylon001 ,

Solltest mit X anfangen weil es mit ihr zuerst war und als ausrede später kannste sagen "Du wolltest nichts von mir". Und somit kann sie dir nicht vorwerfen das du dich einfach an ihre Freundin ran machst :)

Kommentar von Drummer3103 ,

Ich habe ja mit X angefangen, aber geile Ausrede;) und ich versuche es einfach mal. Wünsch mir glück;)

Kommentar von simsataby ,

Schreib mal ob es geklappt hat

Antwort
von 7vitamine, 21

Was du tun sollst? Du hast noch viel zu lernen in Sachen Liebe, denn du fühlst für keine etwas, also würdest du einfach die eine nehmen die ja sagt, Hauptsache du hast dann eine Freundin.

So funktioniert das aber nicht, denn solche "Beziehungen" sind keine richtigen Beziehungen, das sind Lückenfüller und man sollte es daher lieber sein lassen. So spielst du nur mit den Gefühlen der anderen und du würdest so oder so diejenige unglücklich machen.
Solange du nicht sagen kannst, dass du für jemand etwas spürst, solltest du nichts anfangen, denn wenn du jetzt schon damit anfängst, hast du später damit keine Probleme mehr einfach eine Freundin zu haben für etwas Spass anstatt wegen Gefühlen.

Von daher: nimm Mädchen Z, die dir ein kribbeln im Bauch beschert.

Antwort
von de233ju, 103

du wirst doch nicht glauben dass die beiden mädels nicht miteinander über dich sprechen wenn sie freundinnen sind:D also pass auf

Kommentar von Drummer3103 ,

Was eine hilfreiche Antworten von dir

Antwort
von HHTakeMeBack, 58

Hahahaha finde das gerade irgendwie witzig. Bist du denn in eine von den beiden verknallt? 

Kommentar von Drummer3103 ,

Ja in X

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community