Frage von Anya14, 52

Steckte im Gefühlschaos, bitte durchlesen?

Ich stecke so richtig im Mist. Ich habe einen Jungen kennengelernt, ach war die Zeit schön, als wir jeden Tag immer miteinander geschrieben (4 Wochen) haben und ein bisschen auf dem Schulhof gequatscht haben...na ja irgendwann haben wir uns dann wenig verkracht (ich habe ihm sozusagen einen Korb, weil ich dachte, dass er es nicht ernst gemeint hatte) Jedenfalls ging das Chaos dann los. Eigentlich habe ich mich noch entschuldigt für mein rohes Verhalten, er meinte dann alles sei in Ordnung und hat dann aber nicht mehr geantwortet. Der Kerl starrt mich in einer Woche richtig oft an und hinterher und verhält sich still. In der anderen lächelt er mich manchmal an. Sein Kumpel grinst mich auch immer so blöd an. Ich ignoriere es manchmal, oder grinse auch blöd zurück, aber eigentlich bin ich in seiner Nähe etwas nervös, rede schnell und so XD In dieser Woche dreht er sich andauernd um, wenn ich ihm nachlaufe, sein Kumpel auch...sehr unauffällig. Und das grösste PROBLEM ist, dass es viele aus meiner Klasse wissen, das ich ihn mag. Ein Kolleg hat mal ein Gespräch belauscht und es allen erzählt. Ich bin jetzt noch nie drauf angesprochen worden, ausser von Jungs, die sowieso gleich zu ihm gerannt sind und er meinte dann, er kennt mich nicht (das behaupte ich auch immer vor diesen Jungs, wenn sie mich fragen, wie es mit ihm so läuft...) Na ja, die Jungs gehen ja so aber auch die grössten Zicken wissen es. Meine Freundin wollte mich trösten und meinte, dass es doch vielleicht gut sei, dass er es erfährt, schliesslich versuche ich meine Gefühle ihm zu verleugnen. Weil es besser so ist, ich mag ihn seeehr und vielleicht wird dann der Schmerz noch schlimmer. Manchmal würde ich einfach zu ihm gehen und mein Herz ausschütten, aber sein Kumpel ist immer da. Was mich auch bedrückt ist, warum dieser Kerl mich nicht einfach ignoriert....es macht alles schlimmer, wenn er mich anschaut. Er ist auch der Mädchenschwarm sozusagen, er filterte zwar nie, aber ich weiss, das einige auf ihn stehen. Einmal, als ich an ihm vorbei gegangen bin, hat eine Gruppe von Mädchen im nachgeschaut und meinten dann: Ach er sieht so gut aus, aber warum hat er immer so komische Kleider an?? Ich dachte dann einfach, nehmt ihn doch einfach so wie er ist....

Was soll ich machen. Vermisse ihn

Antwort
von Louuu123, 24

Mit ihm zu reden scheint mir die sinnvollste Variante. Sag ihm wie du dich fühlst, frag ihn warum er sich so verhält wie er sich nun mal verhält und klär das. Es zu ignorieren macht es nämlich auch nicht besser. Sonst wirst du dich ständig so fühlen wie du dich momentan fühlst. Auch wenn nach dem Gespräch beziehungsmäßig (oder was auch immer du möchtest) nichts läuft, wird es dir leichter fallen darüber hinweg zu kommen wenn du mit ihm geredet hast.

Antwort
von juliaquestion, 13

An deiner Stelle würde ich ihm genau das schreiben. Schreib ihm das es dir leid tut das du ihm einen Korb gegeben hast das lag aber nur daran weil du dachtest er würde es nicht ernst meinen. Schreib ihm das du ihn vermisst und gerne mehr mit ihm machen möchtest. 

Ich bin mir ziemlich sicher das er darauf antworten wird. Er wird das bestimmt nicht auf der ganzen  Schule rumposaunen ich meine man kann dich ja nicht dafür ärgern dass du ihm deine Gefühle gestanden hast, du wirst eher Respekt von ihm bekommen.

Viel Glück :)

Antwort
von unknownbro, 24

Sag ihm alles was du ihm sagen willst ... Ist immer am besten.
Macht dich außerdem attraktiver😉

Kommentar von Anya14 ,

Das Problem ist, ich habe Angst, dass alle dann lästern werden. Wenn er die Wahrheit verfährt, wird es auch sein bester Freund erfahren und der hält eh nicht die Klappe..

Kommentar von unknownbro ,

Hmmm... Ja  musst du wissen auf welchem geistigen Niveau deine Klasse liegt 🙈😅 .... Empfehle dir aber trotzdem Klartext zu reden... Fände ich auch gut😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten