Frage von DerDieDasDash, 24

Steckling bildet nur auf einer Seite Blätter?

Was gibt es für Ursachen dafür?

Von meinem Fikus Benjamini hab ich vor 1-2 Monaten einen Steckling abgeschnitten. Aus unwissenheit hab ich ALLE Blätter abgezupft. Ist jetzt aber nicht so schlimm, geschafft hat er´s trotzdem. Er wurzelt und bildet Blätter - Aber nur auf einer Seite O.o Die "unbegrünte" Seite ins Licht zu stellen bringt nichts. Was könnten mögliche Ursachen sein?

Antwort
von Blumenacker, 15

Wenn sich Wurzeln gebildet haben, dann ist doch alles in Ordnung.

Soviel Wuchskraft hat die Jungpflanze noch nicht, daß sie gleich wie ein Baum aussehen soll.
Jetzt muß das Pflänzchen erst mal den Winter überleben, dann muß ein Verlängerungstrieb herauswachsen, und im Jahr darauf gibt es dann die Seitentriebe. Die Blätter kriegst du dann allseitig gratis mitgeliefert.

Kommentar von DerDieDasDash ,

Ist ne Zimmerpflanze, so schlimm wird der Winter wohl nicht^^

Antwort
von sepp333, 9

Keine Angst das wird schon noch gib ihm einfach Zeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten