Frage von SpiderJokey556, 32

Steckdose überlastet oder ehee nicht?

Also ich habe an einer doppelsteckdose einmal ein Verlängerungskapel und eine ps4 angeschlossenen. In dem Verlängerungskabel steckt noch ein Verlängrrungskabel, ein monitor und laptop und in dem zeeiten verlängerungskabel stecken zwei tischlampen umd ein ladekabel. Kann ich ohne Bedenken diese Kombination nutzen und weiss jemand ob da was schief gehen kann. Ich weiss leider nicht wie viel aus der steckdose rauskommt aber kann mir trotzdem jemand eine hilfreiche antwort geben?

Antwort
von zockerle2365, 25

Um das herauszufinden musst du schauen, welcher Widerstand zugelassen ist und den Widerstand aller Geräte zusammen ausrechnen. Schau sonst einfach ob die Sicherung drinnen bleibt, falls ja kannst du es so lassen falls nein nicht :-)

Kommentar von HamiltonJR ,

es geht hier nicht um einen Widerstand, sondern um einen maximalen Strom.... wenn Geräte parallel geschaltet werden (müssen sie um die gleiche Spannung zu bekommen) wird der Gesamtwiderstand kleiner als der kleinste Gerätewiderstand ;)

Kommentar von SpiderJokey556 ,

Weisst du wie ich den Widerstand herausfinde?

Antwort
von HamiltonJR, 23

wenn der Strom zu hoch wird, fliegt die Sicherung.. aber generell würde ich es vermeiden, zu hohe Lasten an eine Steckdose anzuschließen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten