Frage von ronjaasch, 71

Stechender Schmerz in der rechten Achselhöhle?

Hallo liebe Community,
Ich liege momentan mit Knochenschmerzen, Rückenschmerzen und all dem, was zu einer Grippe dazugehört im Bett. Seit einer Stunde bemerke ich einen ziemlich schmerzenden, stechenden Schnerz in meiner rechten Achselhöhle, aber nur wenn ich meinen Arm bewege. Hattet ihr vielleicht schon mal etwas ähnliches?
Habe es schon mit Wärme versucht, wird aber nicht besser..
Danke schonmal im Voraus :-)

Antwort
von XBlueKilla2004X, 40

Vielleicht ist die haut dort gereizt weill du geschwitzt hast und beim liegen reibst...

Antwort
von heyhorneerush, 37

Hi,

kann ein Lymphknoten sein. Die entzünden sich bei Infektionen und tuen dann auch manchmal weh. Hab ich auch mal gehabt.

Kommentar von ronjaasch ,

Was kann man dagegen machen?🙈

Kommentar von heyhorneerush ,

Fühl erstmal deine Achseln ab, ob du unter der Haut sowas wie eine "Bohne" ( :D ) fühlst. Wenn ja dann, ist es wahrscheinlich ein Lymphknoten. Der geht dann nach der Infektion selbst weg nach paar Wochen.

Antwort
von CheGuevara5, 43

Hört sich nach somatoform am

Kommentar von ronjaasch ,

Was ist das ?😳

Kommentar von CheGuevara5 ,

guck somatoforme Störung bei wikipedia

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten