Frage von 1995sa, 37

Stechende und ziehende schmerzen?

Ich habe seit ein paar Tagen ständiges ziehen auf dem Bereich wo der bauchnabel ist. Mal Links und mal rechts. Aber so auf der Höhe. Von was kann das kommen oder was könnte das sein? Dazu muss ich sagen ich hab in den vergangenen Tagen ständig eine überdosis von bestimmten Tabletten eingenommen. Fragt nicht warum. Ich weiß das war bescheuert. Könnte das davon kommen? Zusätzlich hab ich seit gestern immer wieder ziemlich starke schmerzen am Kopf, im hinteren Bereich. Ich hatte eig nie Kopfschmerzen. Helft mir bitte wenn ihr was wisst!

Antwort
von ASW19, 26

1. Zum Arzt, die genommenen Tabletten mitnehmen. Wenn sie leer sind, dann die Schachtel.

2. Ist dein Bauch "etwas dick"? (also nicht korpulent, sondern etwas aufgebläht beim Bauchnabel)? Falls ja, dann war es anscheinend keine "Ich-kann-ab-jetzt-gut-auf-Toilette-gehen-Tablette".

3. Beipackzettel der Tabletten durchlesen und schauen ob es irgendeine Nebenwirkung sein kann.

Antwort
von Barbdoc, 22

Eine Überdosis von bestimmten Tabletten? Wär vielleicht nicht unwichtig, worum es sich dabei gehandelt hat. Wie soll irgendjemand beurteilen können, ob die Schmerzen von irgendwelchen Tabletten kommen könnten? Antwort: ja, es ist möglich.

Kommentar von 1995sa ,

es handelt sich um ace-hemmer, also Blutdrucksenker

Kommentar von Barbdoc ,

Die überhöhte ACE-Hemmerdosis erklärt die Kopfschmerzen.

Kommentar von Barbdoc ,

Auch die Bauchschmerzen passen dazu. Lies doch doch den Beipackzettel durch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community