Frage von Psychojf, 57

Stechen/brennen in der linken Brust?

Hallo, Vor ca. 20min habe ich nochmal eine geraucht und trotzdem habe ich immer noch ein stechen/brennen in meiner linken Brust, es würd besser wenn ich meine Hand draufdrücke.Ich bin irgendwie gerade auch ziemlich wackelig auf den Beinen, mein Kopf brummt und mein Kreislauf ist irgendwie im Keller.Und Herzrassen kommt noch hinzu.

Gibt es irgendwelche Hausmittel? Und ich weiß das rauchen ungesund ist aber was könnte das gerade sein?

Antwort
von Zuhzu, 33

Es kann sein das dein Kreislauf gerade spinnt .Trinke mal und dann lege dich für 20 Minuten hin und beine hoch sollte es dann nicht besser sein dann würde ich an deiner stelle einen Arzt Kontaktieren.

Das ist jetzt keine Belehrung fürs Rauchen, aber Rauchen kann im Blut Verengungen hervor rufen was dann Kreislaufprobleme hervor rufen kann.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & rauchen, 12

Hallo!

noch nicht lange, erst seit ein paar Wochen

 Dann solltest Du es sofort lassen, noch wird das gehen. 

Mal diese Antwort von mir lesen, alles Gute

https://www.gutefrage.net/frage/was-meint-er-mit-diesem-satz-baut-die-besten-koe...

Antwort
von Anschibananschi, 32

Fahr am besten noch ins Krankenhaus, man weiß ja nie... Vlt was an dee Lunge. Wie lange rauchst du den schon? Sonst einfach viel trinken und daweil nicht so viel rauchen ;)

Kommentar von Psychojf ,

noch nicht lange, erst seit ein paar Wochen

Kommentar von Anschibananschi ,

Gewöhn es dir am besten ab 😊☺

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community