Frage von Fsen19960330, 61

Stechen unter der linken Brust-?

Ich habe seit gestern wenn ich stehe oder sitze stechen unter der Brust, im liegen gehen sie weg. Mir fiel als es gestern morgen anfing schwerer zu Atmen,jedoch ist das nicht mehr der Fall währenddessen ich dieses stechen habe. Ich hab ein Termin für morgen beim Arzt aber bin trotzdem besorgt. Ich bin 19 Jahre alt und wiege 79kg und mache 3 mal die Woche Kraftsport. Wenn ihr wisst an was das liegen könnte wäre ich sehr dankbar für die Hilfe.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper, 23

Kann an einem Magnesiummangel liegen - und im Übrigen erhöht auch Kraftsport den Magnesiumbedarf. Dazu kannst Du auch mal hier in meine Antwort schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/stechen-im-herz-14#answer103332304

Antwort
von Chrissyjh, 34

Ich hatte das auch mal und meine Mutter ist Krankenschwester. Sie meinte, es könnte auch vom Rücken kommen. Vielleicht bist du beim Schlafen falsch gelegen oder hast beim Sport eine falsche Bewegung gemacht. Aber was es genau war kann ich dir leider auch nicht sagen. Ich war damit nicht beim Arzt. Es verschwand nach wenigen Stunden von selbst. Sollten die Beschwerden anhalten, dann geh lieber zum Arzt, nicht dass es etwas schlimmeres ist! Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG Chrissy :)


Antwort
von 19shift98, 18

Wenn es wirklich Herzstechen sein sollte...
(Es kann auch ein schmerzhaftes Muskelzucken sein, dass durch den Kraftsport jervorgerufen wird (keine sorge geht wieder weg))
Kann man es mit Magnesium behandeln
[Magnesium hilft auch gegen das Muskelzucken]
Denke dran, das Herz ist auch ein Muskel :P

Zum Thema Kraftsport, wenn du anabole Stoffe zu dir nimmst (jetzt denke nicht direkt an Anaboliker, anabol heist lediglich aufbauen), wie beispielsweise Eiweißbooster....
Kann es sein das das Herzstechen eine Reaktion auf den Stoff ist.
Mach dir keine sorgen, wenn du morgen eh zum Arzt gehst.
Du solltest ihn jedoch auf jedenfall auf den Kraftsport ansprechen, dann er checken ob dein Herz belastbar genug dafür ist.

Antwort
von Furzer, 29

Das kann nur eine Verspannung in Schultern sein. Geh doch mal zu einem Orthopäden, der sieht sofort, was damit los ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten