Frage von NkyyNinetyNine, 24

Stechen in Lunge?

Ich war mit Freunden heute am See, sind mit Fahrrad hingefahren und im Laufe der Zeit bekam ich ein Stechen in der Lunge, wenn man nur etwas tiefer einatmet als sonst. Ich muss dann sofort husten und es zieht. Ein Freund hat gesagt, dass es daran liegt, dass ich Wasser in die Lunge bekommen habe. Beim Zurückfahren wars natürlich richtig doof dass ich nicht wirklich normal einatmen konnte. Stimmt die Aussage meines Freundes? Wenn ja, warum schmerzt es dann? Noch andere Diagnosen? :D

Antwort
von FlyingCarpet, 3

Kann durch die Anstrengung vorher und gleichzeitig hohe Ozonwerte kommen. Beobachte das, wenn es nach 3 Tagen nicht weg ist, zum Arzt.

Antwort
von czecx, 11

Das kann auch passieren, wenn Du mal zu schnell oder zu heftig einatmest. Es belastet die Lunge und ist letztendlich nichts anderes als eine leichte Zerrung in den Muskeln. Wenn es länger als 3 Tage anhält würde ich mal zum Arzt gehen. Wird aber in den meisten Fällen nichts Schlimmes sein. In Deinem Fall ist es ja zudem gut erklärbar mit dem Wasser.

Antwort
von inDerSekte, 5

Geh am besten direkt zum Arzt. Hier weiß es keiner.

Antwort
von zRomka, 6

Mit dem Rauchen aufhören :D

Kommentar von NkyyNinetyNine ,

Haha ne bin nicht raucher ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten