Frage von NiklasML, 32

Stechen in der Schulter, Bereich Gelenk?

Hallo,

sobald ich meine Schulter belaste bekomme ich ein Stechen, im Gelenk Bereich. Das Stechen hört nach paar Tagen - Wochen auf. Dieses Problem habe ich nun schon seit längerer Zeit. Sobald ich meine Schulter belaste, bekomme ich wieder diesen Schmerz, oft ist der Schmerz so intensiv das ich mein Arm kaum heben kann. Was könnte das sein und gibt es Möglichkeiten das Problem selbst zu lösen oder sollte ich zum Arzt gehen.

Lg

Antwort
von ThePoetsWife, 13

Hallo NiklasML,

möglicherweise leidest du unter einem Schulterimpingement, dass bedeutet Einklemmung, bei dieser Erkrankung besteht eine Verengung des Raumes zwischen Schulterdach und Oberarmkopf.

Sehnen und Schleimbeutel haben nicht mehr genügend Platz, es entstehen Entzündungen und Reizungen.

Es kann auch eine Schultereckgelenkarthrose (ACG-Arthrose) vorliegen.

Ich würde dir dringend empfehlen, einen Termin bei einem Schulterfacharzt zu vereinbaren.

Momentan solltest du Arbeiten oder Bewegungen über Kopf vermeiden, die Schulter schonen und immer wieder mit einem Eispack (umhüllt in ein Baumwolltuch) kühlen, die Kühlung ist schmerzlindernd.

Gute Besserung und liebe Grüße

Antwort
von lilisastyle, 16

Geh zum arzt. Der wird genau sagen können weshalb du schmerzen hast. Ich glaube du hast dort eine Verletzung. Genaueres kann ich leider nicht sagen.

Antwort
von bikerin99, 16

Unbedingt zum Arzt, klingt ja schon nach chronischem Schmerz.

Antwort
von nettermensch, 18

du sollst unbedingt zum Arzt.  da stimmt mit deiner schulter nicht.

Kommentar von NiklasML ,

Ja ich kann mir vorstellen das mit meiner Schulter etwas nicht stimmt ...

Kommentar von nettermensch ,

und warum warst du noch nicht beim Arzt gewesen.

Kommentar von NiklasML ,

Weil ich mit Schmerzen klar komme und die ja auch nach einiger Zeit wieder verschwinden

Kommentar von nettermensch ,

aber dennoch könnte man die Sache mal untersuchen, dein körper hat dir was zu sagen.

Antwort
von Geisterstunde, 3

Zu solltest damit unbedingt zum Orthopäden gehen, nur der kann helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community