Frage von KidCudix33,

stechen in der rechten seite

Hallo, ich hab seit heute früh so ein stechen im bauch auf der rechten seite ungefähr in höhe des bauchnabels, manchmal ist es extrem, doch dann hört es einfach auf und es tut mir garnicht mehr weh, was könnte das sein ?

Antwort von bingobongobrot,

Könnte was mit dem Blinddarm sein oder eine ganz gewöhnliche Blähung ;) . Wenn du dich unwohl fühlst geh zum Arzt, sicher ist sicher. Du kannst zwar auch eigene Test machen, aber da einige (und gar nicht mal so wenige) Menschen ihren Blinddarm links haben anstatt rechts,kannst du damit auch total daneben greifen,sofern du nicht weißt wo du deinen Blinddarm hast. Alles Gute!

Antwort von Edala,

Könnte was mit dem Blinddarm sein. Drück mal auf die Stelle drauf und halte den Druck einige Sekunden. Dann laß ruckartig los. Wenns dann weh tut, würde ich mir nen Arzt suchen. Wenn nicht, hat sich vieleicht auch einfach nur was "quergelegt" :-)

Kommentar von KidCudix33,

wenn ich dann los lasse, tut es dann nur kurz weh, oder lange ? weil wenn ich drauf drücke und loslasse, tut es weh, dann bessert es sich wieder, es kommt und geht ja sowie so .

Kommentar von bingobongobrot,

Tut normalerweise nur kurz weh, lässt dann wieder nach. Aber 100% Aussagekräftig ist es auch nicht. Geh lieber zum Arzt, damit ist nicht zu spaßen. Im Zweifelsfall kann so ein Blinddarm auch platzen und dann ist im wahrsten Sinne des Wortes die K**** am dampfen....

Kommentar von KidCudix33,

muss der blinddarm denn dann auch entfernt werden ? :-O

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Erste Hilfe gegen Seitenstechen Seitenstechen beim Laufen oder Joggen bekommt man, wenn man zu schnell losrennt. Man sollte in diesem Fall sofort die Geschwindigkeit runterfahren, die Arme nach oben halten und die Bauchatmung praktizieren- also wirklich tief durch die Nase in de...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community