Frage von jeeeessiiii, 25

Stechen in der Brust beim Schlucken?

Seit ein paar Stunden habe ich ein stechen in der rechten Brust beim Schlucken und manchmal beim atmen. Kann das eine gastritis sein? hatte vor 2 Jahren schon eine.Sollte ich zum Arzt? Bin so eine Person ich erdenke mir immer das schlimmste habe total angst dass es was schlimmes ist.. bin weiblich 17 helft mir bitte.

Antwort
von kami1a, 13

Hallo!

ich erdenke mir immer das schlimmste habe total angst dass es was schlimmes ist..

Es ist sicherlich nicht schlimm - dennoch solltest du einen Arzt aufsuchen

Vertreibt Zweifel und Sorgen, alles Gute.

Antwort
von sgn18blk, 12

Kann sein, dass es eine Verspannung im Brustkorb ist. Das ist eigentlich nichts schlimmes, es sei denn Du belastest Deinen Körper zu sehr. Das darfst Du nämlich nicht.

So eine Verspannung kann ganz plötzlich verschwinden, aber es kann auch lange dauern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten