Frage von ccataleyaa, 50

stechen im rücken und brust auf der linken seite?

ich habe seit langem schon immer einen druck auf der brust oder ein stechen das habe ich wirklich schon seit ich etwa 12 bin. jetzt bin ich 17 und habe das gefühl das es immer schlimmer wird. ich hatte immer die angst es könnte das herz sein doch war schon beim kardiologen und der meinte es ist nicht das herz aber er wüsste nicht woher es kommen könnte. es pssiert zb während der arbeit ganz plötzlich bekomme ich einen druck in der linken brust aber so einen dumpfen der fast nicht auszuhalten ist und ich mich sofort setzen muss. entweder wars das dann oder es geht weiter indem es einen stich gibt vorn und hinten am rücken auch links. heute war es so extrem das ich kaum noch laufen konnte weil der stich im rücken so extrem war. ich bekomme dann auch schwierigkeiten mit dem atmen und kriege voll panik. das ganze dauert mindestens mehrere stunden... kann es sein das jemand damit erfahrung hat? danke im voraus

Antwort
von Atoris, 40

Anfällige Lunge. Hattest du Pseudokrupp als Kind?

Das verwechselt man gerne mit Herzstechen. 

Aber das Herz kann nicht stech schmerz gefühle auslösen.

Es ist die Lunge wenn du mit Atem Probleme meinst das überhaupt kein tiefes einatmen möglich ist und du dazu gezwungen bist flach zu Atmen.

Normaler weiße Sollten die Ärzte das wissen. 

Haben viele Kinder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten