Frage von Veralino, 38

stechen im bauch beim laufen?

Hallo, seit Monaten habe ich fast jedes mal wenn ich laufen gehe (3-4 mal die Woche) ein starkes stechen im Bauch auf der linken Seite unter dem Rippenbogen. Es ist ganz sicher kein Seitenstechen. Beim Arzt war ich schon, doch der findet nichts. Hatte das schon mal wer von euch? Bin am verzweifeln weil es immer schlimmer wird. Danke schon mal

Antwort
von TednDahai, 27

Ja ich kenn das.. hab nur leider auch keine Lösung gefunden.. Beim Auftreten beim rennen fühlt es sich irgenwann wie ein Messerstich in die Seite an.. deutlich schmerzhafter als einfaches Seitenstechen.. 

Ich hab meine Lauftechnik bisschen verändert beim auftreten, dass es angenehmer wurde..

Kommentar von Veralino ,

genau, war das bei dir auch komplett verschwunden wenn du stehen geblieben bist?

Kommentar von TednDahai ,

ja.. nur noch ein kurzes ziehen bis der Schmerz impuls verschwunden war.. 

Antwort
von HighRunner, 10

Hey,

das ist Seitenstechen. Hat meist mit der Verdauung zu tun. Ich glaub wenn die Galle viel arbeitet... Versuch mal nüchtern zu laufen also auf leerem Magen. Wenn das nichts bringt, dann solltest du dir deine Atmung anschauen. Lange ausatmen... Eins von beiden ist es meistens ;)

LG Matze

Antwort
von Bruhds, 14

Das hatte ich auch!! Ich war ziemlich gestresst, habe meinen Chef nach 2 Wochen Urlaub gefragt, und nach den 2 Wochen war es weg!
Einfach mal ein paar Tage nichts tun! :)

Kommentar von Veralino ,

gestresst bin ich eigentlich nicht, waren auch vor kurzem erst im Urlaub. komisch

Antwort
von VioManu, 23

Könnte es evtl. Nur normales Seitenstechen sein?

Kommentar von Veralino ,

Nein, das fühlt sich ganz anders an :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community