Frage von Ingenieur1, 197

Stechen am Finger (kein Splitter)?

Hallo Leute, ich hab ein dringendes Problem. Ich habe seit heute ein Stechen an der Fingerkuppe (rechte Zeigefinger), wenn man die Stelle berührt, früh morgens hatte ich dieses Problem nicht. Noch hinzuzufügen ist, dass ich dieses auch im linken Zeigefinger hatte, also muss es doch einen bestimmten Grund haben oder? Ich hoffe ihr könnt mir Rat geben.

Antwort
von DragonFireX, 163

Ich würde mal behaupten, dass dies eine Reizung oder eine kleine Verletzung (nicht sichtbare Verletzung) der Haut ist.

Sollte eigentlich schnell wieder weg gehen und höhstens 1-2 Tage anhalten.

Falls dies nicht der Fall sein sollte, würde ich mir Rat bei einem Facharzt holen.

MFG

Kommentar von Ingenieur1 ,

Erstmal danke :)

Also ich hatte dieses Problem auch mit dem linken Zeigefinger und dies hielt über 3 Wochen. Aber wie kann man verhindern das es sticht, da es ja nur durch die Berührung verursacht wird.

Kommentar von DragonFireX ,

Versuche einfach mal das kühlen mit z.B. Eiswürfeln oder deinen Finger mit Wund- Heilsalbe einzureiben.

Ich kann dir nicht genau sagen ob es bei dir hilft, aber bei mir hat es schon sehr oft geklappt.

MFG

Antwort
von bikerin99, 157

Könnte ja auch sein, dass du dir einen Schiefer eingezogen hast. Dann mit Pinzette entfernen.

Kommentar von Ingenieur1 ,

Also Schiefer kann ich ausschließen, da ich damit nicht in Berührung gekommen bin. Hab auch eine Lupe benutzt, nichts zu finden. 

Antwort
von WosIsLos, 133

Mineralienmangel. Probiere es mit täglich Mineralwasser trinken.

Kommentar von Ingenieur1 ,

Ich trinke auch ausreichend Mineralwasser, ich glaube ich würde auf einem Vitaminmangel schließen, da ich eine Aversion (Abneigung) gegen Obst (außer Banane und Apfel) und Gemüse (außer Kartoffel) habe. Vielleicht liegts ja dadran oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten