Frage von Tina12255, 63

Stechen am Eierstock - könnte das auch der Blinddarm sein?

Ich habe seit kurzem ein zwicken am rechten Eierstock Zu allererst hatte ich schmerzen an den Rippen und im Bauchbereich als ich dann beim Frauenarzt war konnte nichts gefunden werden an den Eierstöcken war zum Glück alles gut nur einen Verdacht auf einen Blinddarm sollte man nicht ausschließen meinte meine Ärztin außerdem wurde durch einen Urintest Eiweiß aufgefunden was auf eine Infektion aufweist laut meiner Frauenärztin . Ich habe anschließend Antibiotikum bekommen , und die schmerzen am Bauchbereich und an den Rippen sind weggegangen dann hat es angefangen plötzlich an der rechten Seite unten an den Eierstöcken zu zwicken . Ich werde die tage einen Arzt aufsuchen , habt ihr vllt auf einmal so etwas gehabt , falls ja was könnte man dagegen tun

Antwort
von ChristelHuber, 63

Dieses Zwicken muss nicht zwangsläufig dazu gehören. Es kann ganz andere Ursachen haben, vielleicht sogar nur der bevorstehende Eisprung. Die Eierstöcke sind dann enorm dick und schmerzen dadurch manchmal. Ich denke das es sich um eine harmlose Sache handelt. Aber geh trotzdem zum Arzt, ich halte das für richtig und wichtig. Damit man wirklich auf der sicheren Seite ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten