Frage von xSturmKeksx, 142

Steam Spiel zurückgeben trotz überschrittener Maximal Spielzeit?

Hallo, undzwar habe ich ein ziemlich blödes Problem nämlich ich wurde in GTA Online permanent gebannt,grundlos. Rockstar hat selbst für den Bann keine ordentliche Begründung, habe schon alles versucht bei den Rockstar Support entbannt zu werden, hat leider alles nichts gebracht :/. Da ich jetzt keine Verwendung mehr für GTA habe (Habe es mir nur wegend en Online Modus gekauft) würde ich es gerne zurückgeben bevor es in meinen ACC einstaubt... Habe das spiel nun leider aber schon seit dem 27.Januar.2015 und 230 Spielstunden. Hab ich da noch irgendeine Chance das Spiel zurückzugeben? Vieleicht wenn man alles dramatisch erklärt... oder so.? Danke im Vorraus MFG

Antwort
von MambaX, 142

Nein bei der Regelung ist Steam leider ziemlich streng. Wenn nur eine der Voraussetzungen nicht erfüllt ist, hast du keine Chance das Spiel zurückzugeben.

Und normalerweise sind GTA V bans für ungefär 2 Wochen gültig, falls du allerdings vor mehr als 2 oder 3 Wochen gebannt bist glaube ich auch das das permanent ist.

Kommentar von xSturmKeksx ,

Ich konnte schonmal ein Spiel zurückgeben bei den ich 4 Stunden Spielzeit hatte.

Kommentar von MambaX ,

Wird aber mit Sicherheit nicht funktionieren wenn du 230 Stunden hast.
Steht bei GTA das du Permanent gebannt wurdest oder nur gebannt?

Kommentar von xSturmKeksx ,

Ja wurde Permanent gebannt bis 2035....

Kommentar von MambaX ,

Dann kann ich dir auch nicht helfen sorry. :(

Antwort
von BrutalNormal, 123

Steam hat nichts mit Rockstar zu tun! Deine Ansprüche musst du gegenüber Rockstar geltend machen, nicht Steam.

Kommentar von MambaX ,

Er hat das Spiel bei Steam gekauft und muss die Voraussetzungen von Steam für das zurückgeben eines Spiels erfüllen ganz gleich welches Spiel es ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten