Frage von weedcookie767, 57

Steam Scammer mit Positiven Rückmeldungen?

Hallo

heute wollte ich ein Skin für 50 Euro Traden. In dem Profil des Traders waren etwa 30 Seiten mit +Rep und Best Trader usw.

Danach gab ich Ihm eine 25 Paysafe und er Blockierte mich!!

Was kann ich jetz machen?

Antwort
von Nyaruko, 7

„Selbst schuld“ würde ich sagen. 
Ganz gleich, wie viele „+rep“ Kommentare er hatte, du weißt nicht, aus welchem Grund er diese hat, vielleicht durch normalen Handel (Gegenstand gegen Gegenstand), durch Freunde, durch diverse Foren (+rep Tausch) oder dergleichen.

Steam weist oft genug darauf hin, dass man nicht mit externen Geld (Paysafecard, Überweisung etc.) in Steam handeln soll, sondern mit den Steam-Internen Möglichkeit (auch wenn eine Gebühr hinzukommt, wenn es ums Steam-Guthaben geht).

Du kannst und solltest es, natürlich mit Beweisen (viele Screenshots, Videoaufzeichnung etc.) den Support melden. 
Das Geld wirst du höchstwahrscheinlich lossein, das versprochene Item wirst du garantiert auch nicht erhalten.

Anzeigen könntest du ihn auch natürlich, wobei die Chancen sehr gering ausfallen dürften.

Antwort
von playzocker22, 35

Nichts. Wer so dumm ist und auf sowas reinfällt der hat was für sein leben gelernt. Und zwar: Trade NIE mit Leuten denen du nicht vertraust und geb niemals dein Passwort und irgendwelche Paysafecodes weiter

Kommentar von weedcookie767 ,

der hatte 30 seiten mit leuten die +rep und so geschrieben haben. Dann kannste ziemlich sicher sein

Kommentar von Pr3d4t0rx ,

Ja, weil man ja nicht seine Freunde fragen kann oder Fake Accounts erstellen kann. Sowieso waren diese Trades sicherlich Normale Trades und nicht mit PSC. Da hätte ich dich auch abgezockt, ich meine das würde so gut wie jeder machen.

Kommentar von FeX95 ,

Hat ja scheinbar gut funktioniert ;-)

Kommentar von NMirR ,

ja und es gibt auch Fake Accounts.

Antwort
von epixplay, 9

Er kann auch 1000 Seiten voll damit haben, die Sicherheit das er kein Betrüger ist hast du trz nicht

Antwort
von NMirR, 10

Schon mal was von Fake Accounts gehört?

Antwort
von GromHellScream, 9

Hallo weedcookie767,

am besten meldest du ihn einfach, aber ob es eine Rückerstattung gibt, kann man dir nicht versichern.

---

Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort
von minecraftler1, 16

Vllt waren das auch nur Fakebewertungen. ?!?!

Kommentar von weedcookie767 ,

etwa 30 seiten mit level 10 Profilen und so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten