Frage von MixMaxZocker, 31

Steam sagen wo die Spiele sich befinden?

Hi, ich habe heute endlich meinen neuen PC(Win 10) zusammen gebaut und von der alten Festplatte die Spiele rübergezogen und in in einen Ordner auf meiner HDD (WD Blue 1TB) gelegt und Steam gesagt , dass das jetzt das Bibliotheksverzeichnis ist und es auch direkt zum Standard gemacht da sind die Spiele 1 zu 1 von der alten Festplatte kopiert und eingefügt drin. Steam hat da den "common"-Ordner eingerichtet und da sind die halt drin. Wenn ich aber bei Steam nachgucke steht da das die Bibliothek leer ist. Ich hab auch schon versucht meinen PC zu rebooten und die Dateien einmal raus und wieder rein zu verschieben. Hat aber nichts gebracht. Wenn ich Steam sage, dass die Spiele, bzw. ein Spiel "installiert" werden soll wird es komplett neu heruntergeladen.

Was kann ich tun oder wie kann ich Steam sagen, wo das Spiel ist?

Danke

Antwort
von sirahHD, 23

Sollte eigentlich nicht der Fall sein. Wie du selbst sagst, erkennt steam den pfad direkt.

Lass den download mal durchlaufen. Manchmal steht es nur dort und es wird mit extremer Geschwindigkeit nachgeladen. Also der Download wird nur simuliert..

Die Spiele werden auch nicht direkt angezeigt, da sie ggfs. neu installiert werden müssen oder der Pfad muss umgeschrieben.

Prüfe auch mal ob irgendein Zeichen zu viel oder ein Rechtschreibfehler besteht. Manchmal liegt es an den kleinsten denkbaren Fehler.

Antwort
von Janis6262636, 11

http://www.chip.de/downloads/Steam-Mover\_53946829.html
Nutze dieses Programm, es Kopiert dir die Spiele.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten