Frage von 6mag6got6, 74

Steam komplett beenden?

Ich hatte Probleme mit dem Starten von Steam, und da das Löschen von clientregistryblob und andere Maßnahmen nicht halfen, beschloss ich, Steam einfach neu zu installieren. Habe meine Spiele gesichtert usw. und dann deinstalliert. Nun wird aber bei der Neuinstallation angemerkt, dass ich erst Steam beenden muss um es neu zu installieren. Sowohl im Taskmanager ("kein Zugriff") und auch als cmd kann ich steam.exe und steamwebhelper.exe nicht beenden, bei der Eingabe als command (taskkill /IM steam.exe /F /T) wird ein "Fehler" angezeigt, da Steam überhaupt "keine Instanz ausführt", wird aber vorher in der tasklist angezeigt?! Ich habe sowohl taskmanager als auch den cmd als Administrator ausgeführt, es geht nicht. Steam wird weiterhin angezeigt.

Was kann ich tun?? Danke schonmal! :)

(Betriebssystem Windows 10)

Antwort
von Atdit142r, 74

Nimm Steam mal von der Autostart Liste raus, und restarte dann einfach. Sollte klappen

Kommentar von 6mag6got6 ,

Da wird es nicht angezeigt... :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community