Frage von mian01, 77

Steam-key nach fehlgeschlagener aktivierung ( wegen Region-Lock) gesperrt?

Habe überlegt mir das Spiel Dying Light Enhanced Edition zu kaufen? Diese Version soll eigentlich in Deutschland aktivierbar sein (obwohl die ursprüngliche indiziert war). Die Frage ist, ob ich es immer noch über eine VPN-Verbindung aktivieren kann wenn ich davor versucht habe den key ohne vpn zu aktivieren und dies scheiterte? (Also ob der key dann gesperrt wird oder nicht) https://www.g2a.com/thefollowing?banner=wallpaper

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xrobin94, 23

Gute Frage!
Nein, der Key wird nicht gesperrt. Es wird dir nur angezeigt, dass der Key regionbedingt nicht aktivierbar ist.

Bei Dying Light brauchst dir aber sowieso keine Sorgen machen.
Dying Light, sowie die überarbeitete Versio "Enhanced" sind in DE problemlos ohne VPN aktivierbar.

LG:)

Antwort
von smilenice, 40

Ja, sobald du einen VPNChanger verwendest, kannst du die Spiele aktivieren und herunterladen.

Die Spiel verbleiben zum Download in deiner Bibliothek, auch nachdem du wieder deine normale IP hast.

Nutzen kannst du dafür zum Beispiel "Cyber Ghost" welche auf chip.de kostenlos herunterladbar ist.

Zudem wird ja lediglich fir Aktivierung verhindert, der Code bleibt jedoch weiterhin mit dem Spiel verknüpft.

Antwort
von BirdyDragon, 27

nein, der vpn server liegt im aussland

Kommentar von BirdyDragon ,

dass heißt, du solltest dir gedanken machen, das vpn nie wieder anzufassen! TOTAL unsicher

Kommentar von issey ,

Zum einem ist die antwort falsch. Natürlich kann ma. den key auch mit vpn aktivieren wenn man zuvor den key in deutschland zu aktivieren und dies scheiterte. Und zum anderen sind Vpn verbindungen nicht unsicher. Aber nicht jeder weis das. deswegen empfehle ich dir in diesen bereich keine weiteren antworten zum geben

Kommentar von xrobin94 ,

Wieso unsicher?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community