Frage von Coollin, 61

Steam Freund aus Norwegen suizidgefährded, was tun?

Hat mir heute mitgeteilt das er sich umbringen will, das hat mich natürlich schwer getroffen und ich habe es versucht ihm auszureden. Ohne Erfolg. Bin im Moment total ratlos was ich tun soll. Er hat mir erzählt das er Krebs hat und Authist ist. Habe versucht ihm einzureden er sollte zur Psychatrie gehen doch er hat behauptet das die ihm dort nicht helfen können. Ich bin im Moment wirklich Ratlos.

Antwort
von InternetRambo99, 31

oh wirklich schwere situation. ich will nicht in deiner lage sein auf jeden fall solltest du das ernst nehmen SEHR ernst. leute die sowas ankündigen tuen das auch sehr oft. ich bin kein psyshologe. schau dir mal das video an da werden ,,tipps´´ erklärt 

Antwort
von Wohlfuehlerin, 33

eine internetbekanntschaft? klingt stark nach aufmerksamkeitssuchendem fake.. der hat auch andere freunde in norwegen, die ihm helfen können, wenns ihm wirlich so schlecht geht.. halte dich bloss zurück!!

Kommentar von Coollin ,

Er scheint es ernst zu meinen.

Antwort
von TheMentaIist, 18

Gar nicht. Wenn er in Norwegen ist kannst du leider nichts machen. Sorry.

Antwort
von Morpheus89, 41

Hast du die Möglichkeit Leute in seiner direkten Umgebung zu erreichen?Seine Eltern zum beispiel?

Ansonsten kannst du nur versuchen mit ihm zu reden und auf andere Gedanken zu bringen

Kommentar von Coollin ,

Kenne leider keinen seiner Bekannten.

Antwort
von FrageDerZeit, 41

Weiter einreden, solange bis die Polizei eingetroffen ist. Ja! Solange du weißt, wo er wohnt, geht das.

Aber ein HINWEIS: Jemand der sein Tod ankündigt, bringt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht um. 

Kommentar von Coollin ,

Weiß leider nicht wo er wohnt.

Kommentar von FrageDerZeit ,

@Coollin Dann, keine Ahnung. Sich trotzdem vlt bei der Polizei melden, die dass dann weiterleiten. KA. [IP-Adresse abrufen evtl.]

@Morpheus wenn du meinst, aber mir wurde es auch schon oft bekanntgegeben oder weitererzählt. genau diejenigen, die nichts sagten, stürzten in den Ruin.

Kommentar von Morpheus89 ,

Das is ein Irrglaube...Gerade die machen es weil das erwähnen sich umzubringen ein Hilferuf ist

Kommentar von InternetRambo99 ,

ja es ist das gegenteil es ist sehr gut möglich das er es wiklich tut !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten