Frage von Lulle585, 18

Steam Client lädt nicht?

Seit heute lädt mein Steamclient nichts mehr und lastet meinen PC dauerhaft aus. Es kommt immer nur die Meldung http://error . Außerdem lastet der Steam Client WebHelper meinen Arbeitsspeicher sehr stark aus (der eingenommene Platz steigt pro sekunde um 3 MB) und ist komischerwiese 2 mal vorhanden. Ich würde mich freuen wenn ihr mich!

Antwort
von FlxKnp78, 5

Ich glaube eher das es irgendein Bug ist. Warte mal ab die müssten relativ schnell einen Fix für den Client parat haben.

Antwort
von wiedermalich, 8

typisch steam mist. werbung machen können sie, aber programmieren kann bei denen keiner vernünftig. nicht der erste und auch nciht das letzte mal, dass der schrott abstürzt und den kompletten pc mit reisst

Antwort
von Jahreskalender, 12

Normal, sorgen solltest du dir machen wenn der Steam über längere Zeit fehlerfrei läuft, dann stimmt definitiv was nicht...

Kommentar von onomant ,

Ich nutze Steam seit Jahren völlig problemlos.

Kommentar von Jahreskalender ,

Ich hasse Steam, früher brauchte man so ein Shit nicht und es unterbindet den Gebrauchtwarenhandel von PC Games - Was ich eine Frechheit finde.

Kommentar von Gordon313 ,

Das stimmt schon! Aber wenn man ein Steam Spiel spielen will und man sich auf legalen Weg Spiele zulegen will, kommt man nicht drum herum. Leider!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten