Frage von Nudelauge, 16

Steam braucht plötzlich lange zum öffnen von Startleiste?

Auf einmal braucht Steam ca. 10-15 Sekunden zum öffnen von der Startleiste (nicht zum starten, sondern nur zum wieder öffnen). Wenn man steam normal schließt läuft es ja im Hintergrund weiter und wenn ich es ganz rechts bei den Symbolen auf der Startseite wieder öffne dann geht es sofort auf. Normalerweise ging es auch von der Startleiste immer sofort auf.

Ich habe auch versucht die .exe direkt vom Steam Order zu öffnen, weil ich mir dachte vielleicht stimmt etwas mit der Verknüpfung nicht. Aber mit dem selbem Ergebnis, 10-15 Sekunden Ladezeit.

Ich habe einen ziemlich guten PC und das passiert nur bei Steam.

Woran liegt das und wie kann ich es beheben?

Antwort
von BlxckCloud, 7

hab das selbe problem seit ca 1 monat. download cache löschen und andere tipps haben auch keinen erfolg gebracht :/  sag mal bitte bescheid wenn du eine lösung hast ^^

Antwort
von LaserPointer21, 13

Du verbrauchst viel zu viel cpu

Kommentar von Nudelauge ,

Nein, das ist es auf keinen Fall. Ein i5 6500 stolle nicht daran scheitern Steam zu öffnen. Auch wenn ich sonst nichts anderes offen habe braucht es lange. Und das Problem tritt erst seit ein paar tagen auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten