Frage von Hansbauer01, 14

Steam benutzt nur Teil des Internet wieso?

Mein PC hat ein Download von 58 mb/s Durchschnittlivh jedoch benutz Steam nur 1.5 mb/s woran liegt das?

Antwort
von henzy71, 10

Deine Downloadrate ist nach oben hin erstens begrenzt durch deine Leitung, aber nicht nur. Die meisten Server haben auch eine Upload-Grenze für jeden einzelnen eingerichtet. Und diese ist unabhängig von deiner Leitung. Das ist so wie wenn du ein Auto hast, welches vom Gewicht und Motorleistung in der Lage wäre 190 km/h zu fahren, dort aber ein Geschwindigkeitsbegrenzer auf 120 km/h eingebaut ist..... Der Wagen fährt dann auch nicht schneller als 120.

Gruß

Henzy

Antwort
von Timdertimberman, 11

Hast du vlt eine maximale Downloadrate aktiviert in steam und es könnte auch an den steamservern liegen

MfG Tim

Antwort
von DrSkyfallAsks, 12

Abgesehen von dem was mein vorredner gesagt hast musst du auch um das vergleichen zu können erstmal bits zu bytes umzurechnen

Antwort
von Issei2, 8

Wenn du eine 1 Million Leitung hättest wären 58m/s normal, aber bei dir sieht es eher nach 12k Leitung aus.

Kommentar von Timdertimberman ,

58mb/s heisst ca. 8 MB/s  mb ist megabit und MB ist Megabyte nur so

Kommentar von Issei2 ,

Es hat Null unterschied ob es groß oder klein geschrieben wird...

Und wenn dann sind mbit Megabit und nicht mb...

Kommentar von Nyaruko ,

Es hat Null unterschied ob es groß oder klein geschrieben wird..

Dann machen meine Professoren, sowie diverse Seiten der Informationstechnik und Fachbücher anscheinend grobe Fehler, wenn diese „Megabyte“ mit „MB“ und „Megabit“ mit „Mb“ abkürzen.

http://www.itwissen.info/definition/lexikon/Megabyte-MB-megabyte.html

http://www.itwissen.info/definition/lexikon/Megabit-megabit.html

Gehen wir jedoch von der Geschwindigkeit aus, was hier der Fall ist, dann wären „Megabyte pro Sekunde“ entweder „MB/s“ oder „MBps“ und „Megabit pro Sekunde“ wären „Mbit/s“ oder „Mbps“. 

http://www.itwissen.info/definition/lexikon/byte-per-second-Bps-Byte-pro-Sekunde...

http://www.itwissen.info/definition/lexikon/Mbps-Megabits-pro-Sekunde-Mbit-s-meg...

Kommentar von Issei2 ,

Es ist unlogisch, den wenige achten auf Groß und kleinschreibungen, bei Abkürzungen würde das vielleicht schon nicht auffallen, viele Internet anbieter schreiben dafür dann auch 100.000 mbit/s...

Kommentar von Nyaruko ,

Nur weil, laut Ihnen, wenige darauf achten, sollte man komplett darauf verzichten? 
Warum sollte es unlogisch sein? 
Gerade hier finde ich es logisch, um es einfacher unterschieden zu können - wenn jemand einfach nur eine fiktive Zahl und anschließend „mb“ schreibt, dann kann ich nicht sagen, ob er nun Megabyte oder Megabit meint, bei „MB“ oder „Mb“ weiß ich es genau. 
Genauso, wie bei „mbps“, meint er nun Megabyte oder Megabit pro Sekunde? 
Einfach an die richtige Abkürzung halten, wenn man es schon abkürzungen möchte und schon gibt es keine Verständnisprobleme mehr.

Die Anbieter schreiben wahrscheinlich „Mbit/s“, weil diese bezeichnung nun einmal bekannter/häufiger vertreten ist, als „Mbps“, zumindest im deutschsprachigen Raum. 
Die Geschwindigkeitsangabe in Megabyte pro Sekunde sah ich jedenfalls noch nie, zumindest kann ich mich spontan nicht daran erinnern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community