Steam Account wurde geklaut. Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Steam Support ist in meinen Augen ein Witz. Anstatt formal die nötigsten Daten zu fordern und persönlicheren/telefonischen Kontakt aufzunehmen ist diese Hin-, & Herschreiberei nicht mehr als Schwachsinn. Erwarte dir bitte nicht viel vom Support. Heutzutage hat man die Möglichkeit vergangene Protokolle nachzuschauen, den Standort nachzuweisen und da kann mir keiner sagen, dass Steam es nicht könnte. Wenn man auf Facebook seine Email ändert, wird einem der Standort/IP angegeben, per E-Mail. So sollte wohl Steam doch auch nachvollziehen können, dass man der wahre Besitzer ist.

Am besten boykottierst du Steam und greifst auf normale CDs zurück, so wie damals, als man nicht jedes x-beliebige Spiel im Steam-Shop erwerben konnte, obwohl selbst das damals noch ging, wenn auch in kleinerem Maße als heutzutage.

Viel mehr kann man eigentlich nicht machen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nyaruko
11.06.2016, 00:23

Tut mir leid, aber die IP (dementsprechend auch der Standort) lässt sich leicht manipulieren. 
Dann kommt noch der Punkt hinzu, dass viele dynamische IP nutzen ...

Da kann ich schon nachvollziehen, dass man mehr Beweise benötigt (Rechnungen, Spielehüllen + Keys etc.).

Die IP eines Nutzers lässt sich ebenfalls herausfinden. 
Wenn das „Opfer“ sogar noch Programme, wie zum Beispiel Skype, nutzt, dann ist es umso einfacher.

Mir persönlich hat der Steam-Support damals gut geholfen. 
Konnte aber auch sofort Screenshots von diversen Käufen mitschicken. 

0

WEITERER DIALOG:

Hallo Lucas,

um sicherzustellen, dass Sie Ihren Account umgehend benutzen können, haben wir Ihre E-Mail-Adresse aktualisiert und Ihnen Ihre Anmeldedaten mit einem neuen Passwort in einer separaten E-Mail zugesandt.

Bitte prüfen Sie auch Ihr Spamfilterverzeichnis, sollten Sie diese E-Mail nicht auffinden können.

Achtung: Ihr neues Passwort besteht nur aus Nummern.

Nach der Rücksetzung Ihres Passwortes durch das Steam Support Team ist Ihr Account aus Sicherheitsgründen für eine bestimmte Zeit vom Handeln und der Nutzung des Community-Marktes ausgeschlossen.

Wir empfehlen Ihnen, in Zukunft die Zwei-Faktor-Authentifizierung zur Sicherheit Ihres Accounts zu nutzen.

 

Für weiterführende Informationen folgen Sie bitte diesem Link:

 

Title: Steam Guard Mobile Authenticator

Link:

 

Beste Grüße,

Steam Support Team

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

7

 

Nachricht von Ihnen - Fri, Jun 10 2016 13:17

Hallo liebes Steam Support Team,

vielen Dank für die ganzen Bemühungen!

 

Doch es gibt ein Problem. Der Hacker hat den Mobile authenthificator angemacht, also hat

mir das neue Passwort relativ wenig gebracht. :(

Ich hoffe sie können mir helfen!

Viele Grüße

**********

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?