Frage von SynTaaX, 388

Steam Account gehackt lo.?

Hallo zusammen, ich hab ein Problem, und zwar wurde mein Steam Account + die E-mail davon gehackt (warum auch immer, ich hab kein Inventar mit viel Wert). Meine Frage ist nun, wie bekomme ich meinen Account zurück? Kann ich mit den erforderlichen Programmen meinen Account zurück hacken oder wäre das Strafbar bzw überhaupt möglich? (Kenne mich mit dem hacken nicht so richtig aus). Ich hab den Support schon angeschrieben, aber wie wir alle wissen kann das bis zu einem Monat dauern bis die mal ran kommen und dann dieses ewige hin und her schreiben was auch wieder Wochen dauert gehe ich von aus, darauf habe ich keine lust weil der Steam Support nun mal echt ranzig ist. Hätte irgendwer eine Lösung für mich? Antworten wie:" Tja musst dir wohl die Zeit nehmen und warten" Sowas könnt ihr behalten. LG SynTaaX

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PeterLammsfelde, 325

Meiner Erfahrung hat sich der Steam Support in den letzten Jahren stark verbessert beim Kundenkontakt.

Und "zurück hacken"? Wenn du nicht weißt wie das geht?

Wird schwierig,

Tut mir Leid aber:

"Tja musst dir wohl die Zeit nehmen und warten"

Wird auch keinen Monat dauern.

Ich wünsche dir viel Glück!

Kommentar von SynTaaX ,

Hmm.. so haben meine Freunde Erfahrungen gemacht mit ca. 3-4 Wochen.. naja Dankeschön:)

Kommentar von PeterLammsfelde ,

Ich hatte letztens auch einen Fall offen, da wollte ich meinen alten Acc. raktivieren (ca. 10 Jahre her, dass ich mich da mal eingeloggt hab). Hab den Support angeschrieben, nach 3 Tagen war die Antwort da ;)

Du musst halt nachweisen, dass es deiner ist.

Ich habe dazu ein Spiel, dass ich damals original gekauft hab abfotografiert und handschriftlich, auf einen Zettel, die Ticketnr. dazugeschrieben.

Das steht bei denen alles in der FAQ, musst du dir mal durchlesen, dann kannst du mit der ersten Mail gleich alles bereitstellen, was die brauchen!

Kommentar von SynTaaX ,

Die Sache ist halt die, ich hab mir Steam öhm 2009 glaub gemacht und mein erstes gekauftes Spiel war Resident Evil 5 oder Counter-Strike Source und das hab ich mir halt direkt über Steam gekauft deswegen hab ich keine Keys oder so:/

Kommentar von PeterLammsfelde ,

Geht auch so, mit deinen Kontoinformationen, wie gesagt:

-> Einfach mal die Bedingungen von Steam durchlesen, und alles was die brauchen in die 1te Mail rein.

Dann dauerts auch nicht so lange.

Kommentar von SynTaaX ,

Okay mach ich, danke:)

Kommentar von PeterLammsfelde ,

Gern geschehen ;)

Antwort
von tactless, 276

Dein Steam-Account wurde mit Sicherheit NICHT gehackt! Du wirst dir sicherlich durch Scamming einen Trojaner eingefangen haben, wodurch man dann an deinen Account gekommen ist. Also würde ich an deiner Stelle auch mal Windows platt machen und neu installieren sowie überall alle Passwörter ändern. 

Und zu deinem Account ... dir wird nichts anderes übrig bleiben als auf die Antwort von Steam zu warten! 

In Zukunft solltest du dann darauf achten nicht jeden Link zu klicken den man dir schickt! 

Kommentar von SynTaaX ,

Das mit dem Pc platt machen stimmt wohl das letzte mal ist 2 Jahre her..wäre mal eine gute Idee.

In links die mir in Steam geschickt werden klicke ich allgemein nicht drauf, und ich nehme auch keine Leute an die mir einfach eine FA schicken oder sonst was. 

Kaspersky hat auf meinem Pc nichts gefunden was auffällig sein könnte..aber die Programme finden ja auch nicht alles..

Kommentar von tactless ,

Ein anderer Weg außer der eines Trojaners ist aber ziemlich ausgeschlossen! Denn sich in die Server von Steam und von deinem Email-Anbieter wäre ein zu großer Aufwand für einen Account der kein Inventar von viel Wert hat. 

Kommentar von SynTaaX ,

Das ist ja die Sache..warum ich? Ich hab ein Inventar Wert von hmm vllt 10 Euro? Das ergibt für mich keinen Sinn sowas zu hacken.. hab in Steam auch nie links angeklickt von sonst wem.

Aber das mit dem Platt machen wird auf jeden Fall als nächstes gemacht.

Kommentar von tactless ,

Denke mal da werden die "Opfer" auch oft per Zufall ausgesucht. Ich habe auch kein wertvolles Inventar, spiele kaum Spiele wie CS:GO Online, aber habe trotzdem schon einige Freundschaftanfragen von irgendwelchen Typen bekommen, die mir dann Links schickten. 

Gut, wenn man der Seite hier glauben schenken kann, so hat mein Account einen Wert von über 7.000 €. 

https://steamdb.info/calculator/

Aber glaube nicht dass die da erst Mal sämtliche Accounts checken. 

Kommentar von SynTaaX ,

Ja, ich denke die haben von irgendwem dann halt die Daten gucken was drauf ist und wenn nichts drauf ist gehen die wieder, weil mein Account war jetzt seit 3 Tagen nicht mehr online und meine Skins sind auch noch alle da

Antwort
von Accountt1, 254

Warte auf den Support die werden es nach der IP prüfen. Du musst dann auch nachweisen das es wirklich dein Account ist. Wenn du dort was eingezahlt hast würde ich auf jeden Fall damit dazu schreiben.

Kommentar von Accountt1 ,

Nicht zu vergessen deine E-mail Adresse zurück holen. Support kontaktieren.

Kommentar von SynTaaX ,

Hab ein Bild angehängt wo ich mal 5 Euro eingezahlt habe, zählt das?.. 

Meine E-mail habe ich schon wieder zurück geholt:)

Antwort
von michele1450, 222

den support anschreiben wenn du Hackst ist das auch illegal. Bei einen freund war es nach ca. 1-2 wochen gegessen 

Kommentar von SynTaaX ,

Ich weiß das hacken nicht legal ist, aber ich will meinen Account zurück und habe keine lust da Wochen drauf zu warten bis der Support mal zu potte kommt. Selbst wenn sie bald schreiben, dann muss ich mit denen ja auch hin und her schreiben und zeigen das es wirklich mein Account ist usw und das dauert dann so ewig.

Kommentar von michele1450 ,

es dauert aber es ist die sichere und legale art.

Kommentar von SynTaaX ,

Uff..naja oke danke.-.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten