Frage von Larszockt02, 7

Steam-Account futsch?

Hey, ich habe gestern mit einem Mädchen geschrieben...Sie meinte irgendwann sie will meine Steam-Daten, weil sie was spielen will. Ihr Bruder hat auch einen PC, aber er lässt sie nicht daran spielen. Ich hab sie ihr dann irgendwann gegeben und sie hat ganz komische Fragen gestellt zur Email und so weiter. Auf jeden Fall hab ich schon was vermutet und das hat sich jetzt bewahrheitet...Sie hat mein Passwort geändert und ich komme nicht mehr in meinen Account! Dort hat sie jetzt unter anderem einen Gegenstand im Inventar, der fast 200 Euro einbringt wenn man ihn verkauft! Kann ich irgendwas dagegen machen?

Antwort
von DGsuchRat, 7

Sein Passwort zurücksetzen. Man soll nicht umsonst den Steam Guard aktivieren.

Sonst mit deiner Handynummer!

Kommentar von Larszockt02 ,

Aber sie hat das neue Passowort doch, dann geht das doch nicht oder?

Kommentar von Christophror ,

Doch natürlich geht das.

Kommentar von DGsuchRat ,

Hat die deinen EMail Account auch? Dann hast du ein Problem. Hast du deine Handynummer bei Steam angegeben?

Kommentar von Larszockt02 ,

Nein habe ich glaube ich nicht angegeben. Und meinen Email Account hat sie glaube ich auch weil sie danach gefragt hab auch mit Passwort glaube ich. Und dazu weiß sie auch die Geheimfrage plus Antwort

Kommentar von DGsuchRat ,

Richtigen Mist haste gebaut. Versuch trotzdem Passwort zurücksetzen, mit Handynummer.

Kommentar von Larszockt02 ,

Wo kann ich es denn ändern? 

Kommentar von DGsuchRat ,

Beeil dich!!!

Antwort
von Tim86berlin, 5

Passwort zurück setzen sollte noch gehen ;)

Kommentar von DGsuchRat ,

Er hat viele Daten angegeben...auch Sicherheitsfrage...

Kommentar von Larszockt02 ,

Ja, das ist ja das Problem...

Kommentar von Tim86berlin ,

Dodo :(

Kommentar von Larszockt02 ,

Wo kann ich denn das Passwort ändern?

Antwort
von Neugierlind, 5

Du hast 7 Tage Zeit bevor sie deine items klauen kann. Schreib so schnell wie möglich support an und mach in Zukunft den steam mobile authentificator, gib niemanden deine Daten! Das Mädchen ist vermutlich ein 35 jähriger alter mann der es auf deine items abgesehen hat

Kommentar von Larszockt02 ,

Ja denke jetzt im Nachhinein auch, dass das wahrscheinlich ein Mann ist...

Antwort
von Hammingdon, 6

Ich finds witzig.
Passwort ändern wirst noch immer können, außer du hast ihr die antwort auf die geheimfrage gegeben das sie die email ändern kann.
Steamguard hilft. Vielleicht auch den Support anschreiben.

Kommentar von Larszockt02 ,

Ich finds nicht witzig, sondern dumm von mir...Und ja ich habe ihr das gesagt, weil sie danach gefragt hat und ich hab ihr da leider vertraut, weil ich keine Ahnung davon habe...

Antwort
von Almalexian, 4

Du kannst dem Support bescheid geben. Aber mit der Aktion hast du dich schon sehr aufs Kreuz gelegt.

Kommentar von Larszockt02 ,

Wo kann man sich denn beim Support melden und machen die da überhaupt was?

Kommentar von Almalexian ,

Für Steam gibt es extra Support-Accounts, erstell dir einen und setz ein Ticket ab. Obs was bringt wirst du sehen.

Kommentar von Larszockt02 ,

Ich hab glaube ich eine Lösung gefunden...

Antwort
von Zitrone182, 6

Ich glaube nicht, dass du da etwas tun kannst. Schließlich ist das ziemlich fahrlässig was du da gemacht hast.

Kommentar von Larszockt02 ,

Ich weiß, war dumm von mir...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten