Frage von Angel224, 33

Staubsaugerroboter - ja oder nein?

Hallo zusammen, wir sind am Überlegen uns einen Staubsaugerroboter zu kaufen. Habt Ihr Erfahrungen, vor allem im Hinblick auf Katzenhaare.

Vielen Dank für Euro Antworten.

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fatzke89, 9

Hallo Angel224,

generell haben meine Vorredner Recht mit der Aussage, dass die Reinigung mit einem richtigen Bodenstaubsauger immer noch die beste und gründlichste Reinigung ist, die man aktuell haben kann. Allerdings wollen wir Menschen alles immer komfortabler und bequemer haben. Daher kommen aktuell immer mehr Hersteller mit neuen Modellen auf den Markt. Zu Anfangszeiten muss man klar sagen, dass die Geräte laut, wenig Saugleistung und vor allem eines waren "sehr teuer". Mittlerweile sind aber schon Modelle auf dem Markt für unter 100 €. Diese sind zwar noch nicht ganz so häufig vertreten, aber durch die Vielzahl neuer Modelle auf dem Markt fällt auch der Preis stetig. Wenn du berufstätig bist und Abends keine Lust mehr hast, dich noch groß um deinen Haushalt oder das Staubsaugen zu kümmern, kann ein Staubsaugerroboter schon eine nützliche Anschaffung sein. Den Sie lassen sich Programmieren, sodass er während du arbeitest, die Bereich in der Zeit absaugen kann. Und die Schmutzaufnahme hat sich im Vergleich zu den Anfangszeiten erheblich verbessert. Wichtig ist nicht immer der Aspekt es kostet was, oder es ist doch nur eine Spielerei. Wenn man den Roboter regelmäßig einsetzt, sammelt sich auch nicht soviel Schmutz an, mitdem man das gerät wieder überfordern kann, spart man Zeit, in der man was besseres anfangen kann als Staub zu saugen. Denn Zeit ist etwas, was wir bekanntermaßen nicht vermehren können und daher kostbar ist. Wenn du magst, ich habe einen Ratgeber, wo ich unter Anderem auch Staubsaugerroboter unter die Lupe genommen habe. Hier kannst du dich gerne informieren und dann entscheiden, ob es was für dich ist oder nicht. Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

Gruß

Fatke89

http://beutelloser-staubsauger-test.com

Antwort
von FrankoLogo, 33

Kann ich nicht empfehlen, es sieht zwar futuristisch aus, wenn das Ding duch die Wohnung huscht, aber an selber saugen kommt der nicht ran. Ich sehe es mehr als eine Art Spielerei, außer für Wohnungen die wenig Möbel und Schnickschnack rumliegen haben.

Antwort
von Butler8070, 21

Nein, selber den Sauger in die Hand nehmen ist effektiver. Du kommst in Ecken, du stolpert nicht drüber, ist billiger, geht auch in 'unwegsamen Gelände' (Treppen, viele Ecken usw). So ein Roboter ist teurer Schnick Schnack.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten