Statuswerte der Waffen in Bloodborne?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Kirchenhammer besteht ja aus 2 Teilen. Mit dem Sschwert machst du weniger Schaden pro hit, kanns aber viel Schneller zuschlagen. Lädst du deinen Hammer aber auf und triffst den Gegner richtig macht das RICHTIG viel Schaden! Hast du vielleicht deine Axt mit Blutsteinscherben verbessert? Das erhöt den Schaden um einiges! Die Axt kann ich übringens nur Empfehlen! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maderas
15.01.2016, 14:39

Die Axt hatte ich zu diesem Zeitpunkt nicht mit den Scherben aufgewertet. Daher kann ich es mir auch nicht erklären, wieso der Hammer weniger Schaden anrichtet.

Bin jetzt auch bei der Axt geblieben, da sie recht schnell ist und sie als Hellebarde gut Schaden austeilt.

0