Frage von ClashHelfer, 22

Statt Vsync Freesync benutzen, nur wie?

Hey,

ich kann meine Spiele leider nur mit 60 FPS spielen, mit Vsync und das nervt auf Dauer, weil es z.B. bei CsGo zu Verzögerungen kommt.

Also habe ich mal nachgeguckt - aber meine Grafikkarte (AMD) akzeptiert meinen Monitor leider nicht, bzw. er unterstützt diese AMD Freesync Funktion nicht ...

Gibt es dafür irgendwelche Programme, welche das beheben könnten?

Wenn ich das früher gewusst hätte, dann würde jetzt eine Nvidia Karte verbaut sein... diese G-Sync Funktion von Nvidia ist einfach 100x besser als die Freesync Funktion von AMD.....

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=eb8790-1476866470.png

LG

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & Grafikkarte, 8

Du scheinst nicht genau zu wissen, wie adaptive synchronisiert eigentlich funktioniert, sonst würdest du nicht diese völlig unsinnige Wertung von gsync und freesync vornehmen.

Beide Systeme funktionieren quasi ausschließlich mit dafür kompatiblen Monitoren, den du laut eigener Aussage nicht hast.

Denn das ist nicht einfach ein softwareschalter, sondern setzt spezielle Hardware voraus.

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Computer, 15

Dein Monitor muss das zwingend unterstützen bei Gsync genau so.

Bei CSGO würde ich die FPS gar nicht begrenzen dadurch hast du nur Nachteile.

LG

Kommentar von ClashHelfer ,

Nein, ich muss die FPS begrenzen, sonst kommt es bei mir zum Screen Tearing.

Kommentar von xGeTReKtx ,

Dann bleibt wohl nur vsync

Kommentar von Blobeye ,

Bevor ich bei CS ne Verzögerung habe, nehme ich Tearing in Kauf...

Kommentar von xGeTReKtx ,

Jo mache ich genau so bei CS die FPS zu begrenzen ist Schwachsinn da will man die Gegner so schnell wie möglich sehen und die Maus fühlt sich mit LowFPS auch ka..e an.

Antwort
von Tarikinan, 5

Da brauchst du nen free Sync Monitor!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community