Frage von Kristinominos, 113

Statt Eis kratzen beim Auto einfach 2 Hände/Schaufeln Salz drüber streuen?

Dann spart man sich das nervige Kratzen doch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Xela14, 68

Ich wollte mal beim vadder n paar Hände voll salz drauschmeißen und in dem mom. Kam er aus da Tür und fragt was ich mach und hat mich weggeschickt ich habe ihn im nachhinein gefragt was daran so schlimm is weil ich ihm nur was gutes tun wollte er hat gesagt es greift total den lack an und für die scheibe ist es auf deuer auch nicht gut und das gummi von den Scheibenwischern werden "aufgefressen" und schmieren nur noch...

Antwort
von Rockuser, 46

Das ist nicht zu Empfehlen. Das Salz ist nicht gut für Dichtungen, Lack Karosserie. Das dauert auch ewig, biss es abtat. Schütte kaltes Wasser über die Scheiben. wenn es nicht unter -10°C ist,  geht das ganz gut.

Antwort
von MrZurkon, 74

Das ist mega schädlich für den Lack. Wenn dir dein auto nichts wert ist, dann kannst du es machen. Aber bis es taut,dauert es länger als wenn du es frei kratzen würdest.

Antwort
von Alopezie, 36

Lieber enteiserspray, ist besser für den Lack.

Antwort
von knaller99, 41

Wie wäre es mit enteisungsspray!!! geht ratz fatz alles weg

Antwort
von HobbyTfz, 44

Hallo Kristinominos

Das ist keine gute Idee. Salz greift die Karosserie und Dichtungen an. Das Auto bekommt dann schnell Roststellen.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Shany, 71

Nein Du musst schon eher,,kratzen``

Kommentar von Kristinominos ,

warum?

Kommentar von Shany ,

Kratzen geht schneller das Salz schädigt nur

Kommentar von Kristinominos ,

Naja aber jetzt mal angenommen ich stehe früh um 6:30 auf.... geh schnell raus zum Auto, hau 300 Gramm Salz auf alle wichtigen Scheiben und dann kann ich gemütlich frühstücken oder was anderes machen... wenn ich losfahre, ist alles frei.

Kommentar von Shany ,

Dein Auto ist Dir ja völlig egal naja

Kommentar von Kristinominos ,

Ich habe das bisher noch kein einziges Mal bei meinem Auto gemacht... hatte diesen Einfall aber gerade eben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community