Frage von Panderma13, 39

Stativ für Nikon d5500?

Hallo, ich habe zuhause eine Nikon d5500 und brauche dafür jetzt noch ein Stativ, aber leider hab ich noch nicht so viel Ahnung mit einem Stativ und wollte daher fragen, ob man für eine Nikon d5500 ein bestimmtes stativ braucht oder man ein Stativ für jede Kamera benutzen kann (also z. B. Auch für eine Canon eos 760d)? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen! LG Panderma13

Antwort
von floppydisk, 30

die sind genormt, du kannst quasi alles nehmen.

als einstieg empfehle ich immer das mantona scout, super preis-leistung, das sticht mit seiner standfestigkeit auch teure modelle aus - d7200 mit tele - kein problem.

Kommentar von KarlKlammer ,

Ich kenne das vorgeschlagene Stativ nicht in natura, aber ein kleiner Einwand sei gestattet; Mit einer Maximalhöhe von 1,42m ist es schon recht niedrig. Das schreit ja direkt nach Rückenschmerzen.

Kommentar von floppydisk ,

steigende höhe, steigende instabilität. außerdem gibt es ja noch sowas wie live-view - nutzt man ja eh, wenn man mit stativ arbeitet.

Antwort
von kaplan79, 20

Hallo, ich schreibe gerade einen Blog über Stative. Vielleicht kann ich Dir ja weiterhelfen. Möchtest Du für Deine Kamera ein Einbeinstativ, oder lieber ein Dreibeinstativ ? 

Einbeinstativ hat gewisse Vor- und Nachteile, hier erstmal ein paar Vorteile: Es passt in jeden Rucksack, ist schnell aufgebaut, garantiert verwacklungsfreie Bilder, können Kameras bis zu 20 kg tragen ! 

Gebe mir bitte weitere Infos, dann kann ich Dir gerne weiterhelfen.

Gruß, 

Tihomir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten