Frage von Bffiuw, 32

Statement zu den vorherigen Situationen?

Liebe Mitmenschen, ich bin hier Nutzer seit ca. drei Wochen. Meine kleine Nichte war die letzten zwei Wochen bei mir zu Besuch. Ich habe sie öfters an meinem Computer gesehen, wie sie Computerspiele spielte, bzw. auf verschiedene Internetseiten ging, wie Spielaffe, etc. Dabei dachte ich mir nicht viel. Die letzten Fragen, die angeblich von mir gepostet wurden, wurden sehr wahrscheinlich von meiner Nichte verfasst. Sie ist eigentlich 8 Jahre alt, und ich hätte so etwas von ihr nicht gedacht. Das tut mir sehr leid. Die Fragen werden umgehend gelöscht, sofern ihr damit einverstanden seid, bzw. ihr mir hier auch Fragen stellen könnt, was das Ganze eigentlich soll.

Ich hoffe, ihr könnt mir verzeihen. :-)

Antwort
von kiniro, 7

Wenn sie "eigentlich 8 Jahre alt ist", wie alt ist sie dann "UNeigentlich"?

Entweder ist sie 8 Jahre alt oder wird es noch.
Aber eigentlich ist ein Wort, das du ersatzlos aus deinem Wortschatz streichen kannst.

Und was soll dieses "wahrscheinlich"?

Konnten noch andere Personen an deinen PC außer deiner Nichte?

Antwort
von Leonidas789, 25

Sprich 10 Vater Unser und dir sei verziehen

Antwort
von Jule59, 6

Praktisch, so `ne Nichte ;).

Antwort
von priesterlein, 24

Überarbeite lieber erst mal den Profil, wenn du glaubst, dass man das ernst nehmen sollte.

Kommentar von Bffiuw ,

Es wird zurzeit bearbeitet. :-)

Kommentar von AriZona04 ,

Ich habe mich auch gerade gefragt, wie ernst man das nehmen sollte ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community