Frage von monika121239, 256

Startseite "Startfenster.de" - deinstallieren .?

auf meinem 2. PC habe ich ein Update des VLC Media Player heruntergeladen und damit unwissentlich die Startseite "Startfenster de." die ich nun nicht mehr loswerde; sie erscheint bei Google, bei Bing, bei Explorer, einfach in jedem Internetaufruf. Ich habe stunden damit verbracht mit Malware-Entfernern etc., komme einfach auf kein Resultat. Weiss jemand Hilfe.

Antwort
von ninamann1, 182

Startfenster.de ist ein Browser Hijacker 

Die Startseite wurde geändert, Werbeseiten werden ständig geöffnet , Die Suche ist geändert 

Du hast Adware und Malware. auf dem Rechner 

Ich empfehle deshalb Malwarebytes und Adwcleaner zu installieren. 

Scanne mit beiden Programmen den PC, lösche was gefunden wurde !
https://de.malwarebytes.org/mwb-download/ 

Führe beide Programme bitte unbedingt als Admin (Rechtsklick) aus und vergiss nicht vorher alle Browser zu schließen 

https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/ 

Damit sowas nicht mehr so leicht passiert empfehle ich Dir
als Werbeblocker ublock , der warnt auch vor gefährlichen webseiten 

Für Firefox
https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/ublock-origin/ 

für chrome
https://chrome.google.com/webstore/detail/ublock-origin/cjpalhdlnbpafiamejdnhcph...

Bitte scanne zum Abschluß noch hiermit , um auch alle Reste zu entfernen
Junk ware removal
https://de.malwarebytes.org/junkwareremovaltool/

Du hast den VCL Player leider nicht von der Herstellerseite  (videolan.org) runtergeladen.


Antwort
von Charlybrown2802, 125

in den Programmen musst du sie auch deinstallieren

Kommentar von ninamann1 ,

hilft leider nicht

Kommentar von monika121239 ,

Danke, habe ich gemacht, hat jedoch nichts geholfen.

 

Antwort
von jeffsteve, 101

Da hilft nur Software Deinstallieren wenn du das dennoch nutzen willst gucke am besten genau nach vor der installtion nach da du ein entsprechenden hacken setzten kannst welche die installation so verhindert

Kommentar von ninamann1 ,

Downoads bitte immer nur von der jeweiligen Hersteller Seite

Antwort
von monika121239, 42

Danke für alle Ratschläge; zum Schluss habe ich jetzt den PC komplett zurückgesetzt (ohne meine Daten) und bin zufrieden, es hat genützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten