Frage von JulyBoi, 80

Startet neues Mainboard schneller?

Hallo,
ich bin im Begriff von einem i3-2120 und einem Gigabyte GAZ68AP-D3 auf einen i5-6500 und ein Asrock Z170 Gaming K4/D3 aufzurüsten.
Nun kam mir die Idee, weil es immer eine halbe Ewigkeit dauert, bis das MB den BS-Start überhaupt startet, muss es doch eigentlich dann schneller gehen ?! (Ich hab ne SSHD und ich brauch ca. 5 sek. um hochzufahren; natürlich ohne Mainboard rumgegurke ;)
Danke für Antworten:)

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 54

Hey!

Wäre sinnfei, da Du den i5 6500 so oder so nicht übertakten solltest!

Kauf dir lieber ne SSD für das Geld mit einer hohen Lesegeschwindigkeit!

Kommentar von Inquisitivus ,

Diese Teile sind optimal, achja, die kanns tnicht den alten RAM-Typ (DDR3) verwenden sondern kaufst besser den...

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Wenn Du nicht den boxed Lüfter willst, wäre der EKL-Ben nevis optimal für den CPU und deine Ohren!

Antwort
von Wtaler, 43

I3 und I5 sind alt! Ich glaube I7 und mal nachschauen ob es neue gibt sollte besser sein! Ich habe ein I2 drin und das seit 8 Jahren :)

Kommentar von JulyBoi ,

i5 und i3 sind nicht alt, erstens kommt es immer erstmal auf die Generation an, und dann muss man "alt" auch noch definieren.
Der Unterschied zwischen i5;i3 und i7 ist, das der i7 immer Hyper-Threading hat

Kommentar von Hanswurst120 ,
I3 und I5 sind alt! Ich glaube I7 und mal nachschauen ob es neue gibt 
sollte besser sein! Ich habe ein I2 drin und das seit 8 Jahren :)

Das Ahnungsloseste Kommentar das ich heute gelesen habe.

Kommentar von h3nnnn3 ,

die ziffer in der bezeichnung ist nicht die generation sondern der typ.

ein i3 prozessor einer generation (in diesem fall skylake) ist genauso alt wie ein pentium, xeon, i5 oder i7 der selben generation.

und nicht nur das: sie plumpsen auch aus ein und der selben maschine!

Kommentar von Inquisitivus ,

Sorry aber:

Ahahahahaha soetwas lustiges hab ich schon lange nichtmehr gelsen! Ein i3 und i5 seie älter als ein i7 OMG! Hahahaha!

Antwort
von h3nnnn3, 50

ja, ist schneller aber nur ein wenig. die unterschiede sind da relativ gering.

gegenfrage: was bringt dit ein z-board bei einer nicht übertaktbaren cpu?

ein b150-board würde etwa genauso schnell starten und kostet nicht viel mehr als die hälfte.

Kommentar von JulyBoi ,

Gute Frage ;) Aber: https://youtu.be/KOFkFqsiUIQ

Kommentar von h3nnnn3 ,

ja okay.

über baseclock und corevoltage übertakten ist nichts neues ... würde ich aber nicht machen. wenn du ne schlechte cpu erwischst, ist sie tot und du hast keinerlei gewährleistungsansprüche.

aber meinetwegen.

Kommentar von JulyBoi ,

Ah ok danke für den Tipp, hast mich ein bisschen zum nachdenken angeregt, und da ist ja auch ein b150 Mainboard viel günstiger :)

Kommentar von h3nnnn3 ,

eben!

und was bringt schon übertakten? den meisten nichts, einigen ein wenig und ganz wenigen einiges.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community